+
Die Gmunder Schäffler sind am Faschingsdienstag im ganzen Landkreis unterwegs.

Seltener Brauch

Video: Gmunder Schäffler zeigen ihr Können

  • schließen
  • Klaus-Maria Mehr
    Klaus-Maria Mehr
    schließen

Gmund - Es ist ein seltenes Schauspiel - und an diesem Faschingsdienstag war es wieder soweit: Die Gmunder Schäffler haben ihren Kronentanz im Landkreis gezeigt - zum Beispiel am Tegernseer Rathaus.

Der Tanz geht auf das Ende des 30-jährigen Krieges und die Pest zurück. Die Gmunder Schäffler tanzen ihn seit 60 Jahren - allerdings nur alle sechs Jahre. Heuer ist es wieder soweit. Wir haben das Schauspiel vor dem Tegernseer Rathaus im Video festgehalten:

Schäfflertanz am Tegernseer Rathaus

Hoch das Bein, die Hände fassen, zum Kreis schließen und zur Melodie „Aba heit is koit, aba heit is koit“ rhythmisch im Kreis tanzen. Nur alle sechs Jahre treten die Gmunder Schäffler an Fasching auf. Heute war es wieder soweit...

Posted by Tegernseer Zeitung on Dienstag, 9. Februar 2016

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Natur-Erlebnissen bei den Gästen punkten
Das Motto heißt „Natur pur“. Ein paar Zutaten gibt es für die besondere Woche auf der Sutten aber schon: Führungen, Hüttenschmankerl und Musik. Von 6. bis 11. Juni, …
Mit Natur-Erlebnissen bei den Gästen punkten
Keine Parkplätze, kein Bistro
Der Gmunder Stachus hat ein Problem: Zu viel Verkehr und zu wenig Parkplätze. Das macht potenziellen Mietern das Leben schwer.
Keine Parkplätze, kein Bistro
So kommt das Mieder in die Tasche
Eigentlich suchte Barbara Wimmer (59) nur nach dem perfekten Geschenk für ihre Schwester. Und hatte eine zündende Idee: Eine Handtasche mit Miedermotiv, das wär’s doch. …
So kommt das Mieder in die Tasche
Nach Einbruch: Polizei verstärkt Präsenz in Schaftlach
Nach dem Einbruch in ein Schaftlacher Einfamilienhaus hat die Polizei ihre Präsenz dort verstärkt. Auch die Bevölkerung  ist aufmerksam. 
Nach Einbruch: Polizei verstärkt Präsenz in Schaftlach

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare