+
Das Feuer griff auf die Garage über.

Feuerwehr Tegernsee rückt aus

Heckenbrand an der Neureuthstraße greift auf Garage über

Als ein Tegernseer (67) Gartenabfälle verbrennen  wollte, geriet das Feuer außer Kontrolle. Es erfasste eine Hecke und griff auf die Garage über.  Der Sachschaden ist beträchtlich.

Die Flammen loderten hell, als ein 67-Jähriger am Samstag an der Tegernseer Neureuthstraße Gartenabfälle verbrannte. Das Feuer geriet außer Kontrolle und erfasste eine Hecke. Von dort griff der Brand auf einen angrenzenden Carport und eine Doppelgarage über. 

Feuerwehr Tegernsee hatte Brand schnell unter Komtrolle

Um 9.30 Uhr ging der Alarm bei der Feuerwehr Tegernsee ein. Die rückte mit vier Fahrzeugen und 20 Mann aus. „Wir hatten das Feuer schnell unter Kontrolle“, berichtet der Stellvertretende Kommandant Christian Müller. Um eine weitere Ausdehnung des Brandes zu verhindern, öffnete die Wehr auch das Dach der mit Holz verkleideten Garage. Zur Unterstützung rückte zudem die Feuerwehr Gmund aus, die jedoch nicht mehr tätig werden musste. Nach etwa eineinhalb Stunden war der Einsatz vorbei. Wie die Polizei Bad Wiessee mitteilt, beläuft sich der Sachschaden auf rund 30 000 Euro. 

Lesen Sie auch: Daxenfeuer löst Flächenbrand aus 

Feuerwehr Tegernsee zieht Bilanz 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Partyboot in Schieflage: Großeinsatz bei der Villa am See
Das Partyboot bei der Villa am See in Tegernsee-Süd ist in Schieflage geraten. Weil nicht klar ist, ob Öl in den See läuft, sind derzeit Spezialisten der Polizei und die …
Partyboot in Schieflage: Großeinsatz bei der Villa am See
Verein FabLab: Unbekannte wollen in Werkstatt eindringen
Unbekannte wollten zwischen Montag und Donnerstag in die Werkstatt des Vereins FabLab Oberland in Gmund einbrechen. Der Versuch misslang. Die Polizei bittet um …
Verein FabLab: Unbekannte wollen in Werkstatt eindringen
Gmund: Im Much-Haus gibt’s bald eine Schaubäckerei
Die Tegernseer Straße in Gmund wird aufs Neue belebt: Ins Much-Haus zieht eine Schaubäckerei. Bäckermeister Franz Meier (28) hat mit seinem Geschäft große Pläne.
Gmund: Im Much-Haus gibt’s bald eine Schaubäckerei
Gemeinden wollen der Gänse-Plage am Tegernsee Herr werden - einfach abschießen ist keine Option
Das Thema Graugänse entwickelt sich am Tegernsee zu einem ausgewachsenen Problem. Das haben auch die Gemeinden rund um den See erkannt. Einfach abschießen will man die …
Gemeinden wollen der Gänse-Plage am Tegernsee Herr werden - einfach abschießen ist keine Option

Kommentare