Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien

Auch Tote nach Einsturz der Autobahnbrücke in Italien
+
Bergwacht am Feldberg im Schwarzwald

Bergwachteinsatz am Freitag

Am Buchstein: Kletterin bekommt Stein an Kopf - Rettungshubschrauber

Eine Kletterin (35) aus Tegernsee bekam an Roß- und Buchstein einen Stein an den Kopf. Erst stieg sie ganz normal ab danach - doch dann musste alles ganz schnell gehen.

Kreuth - Die Bergwacht Rottach-Egern berichtet: Am Freitag, 11. Mai, kurz vor 18 Uhr wurde eine etwa 35-jährige Kletterin aus Tegernsee am Roß- und Buchstein durch Steinschlag am Kopf verletzt. Sie konnte sich noch selbständig an den Abstieg Richtung Tal machen. Aufgrund stärker werdender Kopfschmerzen alarmierte sie jedoch kurze Zeit später die Bergwacht Rottach-Egern. 

Der Bergwacht-Einsatzleiter forderte umgehend einen Notarzt-Hubschrauber an. Der Rettungshubschrauber Christoph München nahm an der Bergrettungswache in Rottach Kalkofen einen ortskundigen Rottacher Bergretter auf und landete an den Almen am Sonnberg Hochleger am Roß- und Buchstein. Die Patientin wurde dort vom Notarzt untersucht und danach ins Krankenhaus nach Agatharied geflogen. 

Lesen Sie auch: Lawinenabgang am Hirschberg: Bergwacht im Großeinsatz

Wegen eines aufziehenden Gewitters fuhren drei weitere Bergretter vorsorglich mit dem Bergwacht Rettungsfahrzeug ebenfalls in Richtung Einsatzstelle. Sie stiegen vom Ende der Forstrasse zu Fuß zum Sonnberg Hochleger auf, um die Rettung bodengebunden durchführen zu können, falls der Einsatz des Hubschrauber wetterbedingt hätte abgebrochen werden müssen. Der Einsatz für die Bergwacht Rottach endete mit der Rückkehr der Einsatzkräfte gegen 20 Uhr.

Lesen Sie auch: Großeinsatz: Zwei Frauen gehen auf die Blauberge - und trauen sich nicht mehr weiter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Cathy Hummels meldet sich nach „Völlig unangebracht“-Kritik für ihr Tauf-Outfit zu Wort
Cathy Hummels (30) Selbstinszenierung auf Instagram kennt keine Grenzen. Für ihr Outfit zur Taufe ihres Söhnchens hat die Spielerfrau viel Kritik geerntet. Jetzt hat sie …
Cathy Hummels meldet sich nach „Völlig unangebracht“-Kritik für ihr Tauf-Outfit zu Wort
Jugend BahnCard 25: Auch Tegernsee und Bad Wiessee machen mit
Mit der Jugend BahnCard 25 fahren Sechs- bis 18-Jährige günstiger Bus und Bahn. Bald auch in Tegernsee und Bad Wiessee. Stadt und Gemeinde beteiligen sich an den Kosten.
Jugend BahnCard 25: Auch Tegernsee und Bad Wiessee machen mit
Otterfinger Jungunternehmer gewinnen Preis für Möbel aus Recycling-Holz
Damit der Urwald nicht abgeholzt werden muss, hat ein Otterfinger Jungunternehmer Möbel aus Recycling-Holz entwickelt. Dafür bekam er jetzt einen Umwelt-Preis.
Otterfinger Jungunternehmer gewinnen Preis für Möbel aus Recycling-Holz
Sumpfige Schwaighofbucht: Der Kampf um den Schlamm-Strand am Tegernsee
60.000 Kubikmeter Schlamm haben sich über die Jahre in der Schwaighofbucht angesammelt. Seit über 15 Jahren kämpfen Nachbarn darum, dass etwas unternommen wird. 
Sumpfige Schwaighofbucht: Der Kampf um den Schlamm-Strand am Tegernsee

Kommentare