+
Bewegende Trauerfeier: Ganz Kreuth nahm Abschied von Bernd Rohnbogner.

Ganz Kreuth nimmt Abschied

Bewegende Beerdigung von Bernd Rohnbogner 

Kreuth - In einer bewegenden Trauerfeier nahmen die Kreuther Abschied von ihrem Zweiten Bürgermeister Bernd Rohnbogner.

Abschied nehmen mussten die Kreuther von ihrem Zweiten Bürgermeister Bernd Rohnbogner. Wie berichtet, erlag der Schreinermeister mit 66 Jahren einem Krebsleiden. Die Trauer um ihn ist groß. Rohnbogner war Trachtler, Sportler, Mitglied in zahlreichen Vereinen und für viele ein guter Freund. Für seine vielen Verdienste hatte die Gemeinde ihm das goldene Ehrenwappen verliehen. 

Bürgermeister Josef Bierschneider zeigte sich vom Tod seines Stellvertreters tief bewegt. „Ich konnte mich immer absolut auf ihn verlassen.“ Sehr vermissen wird man ihn auch bei den Leonhardstoana Trachtlern und anderen Vereinen – und am Stammtisch des Gasthofs Hagn. Dort schlürfte er fast jeden Tag einen Cappuccino und genoss das Miteinander. 

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieser Überbau bleibt - dafür wird halbe Privat-Wiese abgegraben
Der Gemeinderat hat eine endgültige Planung für den Ausbau des Festenbachs durch Moosrain abgesegnet. Für Anliegerin Katja Kubitzek der Hochwasserschutz allerdings einen …
Dieser Überbau bleibt - dafür wird halbe Privat-Wiese abgegraben
Wiesseer vermissen ihren Natur-Eisplatz - „Ersatz eine Katastrophe“
Der Wiesseer Natur-Eisplatz ist verloren, aber nicht vergessen. Der Ersatz kam bei Schlittschuhläufern bisher nicht an. Trotzdem soll der Platz wieder am Sportgelände …
Wiesseer vermissen ihren Natur-Eisplatz - „Ersatz eine Katastrophe“
Zukunft von Bauer in der Au: Bürgermeister hatte Gespräch mit Haslberger
Franz Haslberger öffnet die Ex-Ausflugsgaststätte Bauer in der Au wieder, aber nur für Luxus-Gäste. Nach unserem Bericht meldet sich die Gemeinde zu Wort - und wirft …
Zukunft von Bauer in der Au: Bürgermeister hatte Gespräch mit Haslberger
Unser Winter-Rezept des Tages: Silvia Hartls Bratäpfel-Spezial
Dieser Geruch versetzt Silvia Hartl zurück in ihre Kindheit. Inzwischen sind ihre eigenen Kinder schon aus dem Haus und das Rezept hat sich mit der Zeit immer …
Unser Winter-Rezept des Tages: Silvia Hartls Bratäpfel-Spezial

Kommentare