Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst
+
Bewegende Trauerfeier: Ganz Kreuth nahm Abschied von Bernd Rohnbogner.

Ganz Kreuth nimmt Abschied

Bewegende Beerdigung von Bernd Rohnbogner 

Kreuth - In einer bewegenden Trauerfeier nahmen die Kreuther Abschied von ihrem Zweiten Bürgermeister Bernd Rohnbogner.

Abschied nehmen mussten die Kreuther von ihrem Zweiten Bürgermeister Bernd Rohnbogner. Wie berichtet, erlag der Schreinermeister mit 66 Jahren einem Krebsleiden. Die Trauer um ihn ist groß. Rohnbogner war Trachtler, Sportler, Mitglied in zahlreichen Vereinen und für viele ein guter Freund. Für seine vielen Verdienste hatte die Gemeinde ihm das goldene Ehrenwappen verliehen. 

Bürgermeister Josef Bierschneider zeigte sich vom Tod seines Stellvertreters tief bewegt. „Ich konnte mich immer absolut auf ihn verlassen.“ Sehr vermissen wird man ihn auch bei den Leonhardstoana Trachtlern und anderen Vereinen – und am Stammtisch des Gasthofs Hagn. Dort schlürfte er fast jeden Tag einen Cappuccino und genoss das Miteinander. 

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Wochenend-Chaos, Pendlerfrust, überforderte Mitarbeiter - die Wut auf die BOB entlädt sich dieser Tage geballt. Aber ist sie wirklich so unzuverlässig? Unsere Autorin …
Wir machen den Selbsttest: Wie unpünktlich ist die BOB wirklich?
Bekommt Käfer für sein Kaltenbrunn diesen Notparkplatz?
Eine neue Bar, ein neuer Biergarten: Auf Gut Kaltenbrunn ist immer wieder einiges im Umbruch. Doch zusätzliche Parkplätze sind nicht in Sicht. Oder doch?
Bekommt Käfer für sein Kaltenbrunn diesen Notparkplatz?
Stadt Tegernsee will dennoch Landschaftspflegeverband beitreten
Oben die Berge, unten der See. Die Pflege des meist steilen Grünlands in Tegernsee ist eine Herausforderung. Ein Landschaftspflegeverband (LPV) soll künftig dabei …
Stadt Tegernsee will dennoch Landschaftspflegeverband beitreten
Brenner Park: „Das  darf nie wieder passieren“
Die Tegernsee Villen - früher Brenner Park - wachsen derzeit in Abwinkl in die Höhe. Die Bebauung ist dicht. Kurt Sareiter (CSU) nahm‘s zum Anlass für einen Appell an …
Brenner Park: „Das  darf nie wieder passieren“

Kommentare