+
Warten auf ihre Besitzer: gefundene Kater.

Tierheim bittet um Mithilfe

Gefunden: Wem gehören diese drei Kater?

Kreuth - Drei Kater sind jüngst im Tierheim in Kreuth-Weißach aufgeschlagen. Das Tierheim sucht nun seine Besitzer und bittet um Mithilfe.

Update, 5. September: Der schwarze Kater ist wieder mit seiner Familie vereint. Der kleine Fratz wurde schon schmerzlich vermisst und ist nun aus dem Tierheim abgeholt worden. Die anderen beiden Kater warten noch.

Ursprünglicher Artikel, 2. September 2015:

Der schwarze Teufel mit der weißen Brust ist etwa ein bis zwei Jahre alt und wurde am 20. August in Dürnbach aufgegriffen. Der grau getigerte Kater mit weißem Bauch hat schon einige Jahre auf dem Buckel ist kastriert und wurde ebenfalls am 20. August in Hausham gefunden. Der rot-weiße Kater ist etwa zehn Jahre alt und wurde erst vor wenigen Tagen, am 29. August, in Kreuth-Weißach entdeckt.

Das Tierheim bittet die Besitzer, die drei Fundkater dringend abzuholen, gerne zu den regulären Öffnungszeiten im Tierheim Rottach-Egern, Anfragen unter 08022-5466.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wir holen die Gmunder Bürgermeister-Kandidaten live auf die Bühne
Drei Kandidaten bewerben sich ums Bürgermeister-Amt in Gmund. Am 1. Februar lassen sich die Bewerber erstmals öffentlich auf den Zahn fühlen: Die Tegernseer Zeitung lädt …
Wir holen die Gmunder Bürgermeister-Kandidaten live auf die Bühne
Schaftlach: Gewächshaus brennt komplett nieder
In Schaftlach ist am Dienstag ein Gewächshaus niedergebrannt. Zum Glück war die Feuerwehr schnell zur Stelle: Sie konnte ein Übergreifen der Flammen aufs benachbarte …
Schaftlach: Gewächshaus brennt komplett nieder
Wann fährt die Oberlandbahn elektrisch?
Der Freistaat treibt die Elektrifizierung von Bahnstrecken voran – und das Schienennetz im Oberland ist vorne mit dabei. Zudem soll hier eine neue Antriebstechnik …
Wann fährt die Oberlandbahn elektrisch?
Neues Konzept: Betreutes Wohnen überm Lidl-Markt
Eigentlich waren über dem Lidl-Markt in Tegernsee-Süd Wohnungen geplant. Doch jetzt gibt‘s ein neues Konzept: Das Unternehmen möchte dort eine Wohngemeinschaft für …
Neues Konzept: Betreutes Wohnen überm Lidl-Markt

Kommentare