+
Gelungene Party: Die Ski-Movie-Night am Hirschberg.

Die Skischule hat es Krachen lassen

Gelungene Party: Die Ski-Movie-Night am Hirschberg

Kreuth - Das war gelungen: Mehr als 200 Besucher ließen es bei der ersten Ski-Movie-Night-Party am Hirschberg krachen. „Nach so viel Zulauf gibt’s sicher eine Wiederholung“, sagt Stephan Eder von der Skischule Tegernsee.

Die hatte die Skihütte am Hirschberg zur Partyhütte umfunktioniert, wo die Feierwütigen zum Sound von DJ Maxamillion tanzten. Als Höhepunkt zeigte Freeride-Local Xaver Kröll Ski-Filme, denen die Besucher aufmerksam folgten. Gegen Mitternacht lockte eine Tombola. Dass das Kids-on-snow-Fest und die Saisoneröffnung wegen Schneemangels abgesagt werden mussten, tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Schon am kommenden Wochenende startet die Skischule am Hirschberg nun tatsächlich in die Saison. Übrigens: Von jeder Eintrittskarte geht je ein Euro pro als Spende an die örtliche Bergwacht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Mercedes hat offenbar klare Vorstellungen davon, wie die AVG-Niederlassung in Gmund aussehen soll. Dazu gehört eine Alu-Fassade fürs Werkstattgebäude, was im Gmunder …
Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Seefest findet statt - klein und fein
Tegernsee zieht‘s durch: Das Seefest findet am Donnerstag statt. Allerdings in abgespeckter Form ab 16 Uhr.
Seefest findet statt - klein und fein
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt
Ein Siloballen-Schlitzer hat in Bad Wiessee mehrere Ballen aufgeschlitzt. Die Polizei geht allerdings von einem anderen Täter als bei den bekannten Taten in Moosrain aus.
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt

Kommentare