+
Derzeit findet eine Feuerwehrübung in der Klinik im Alpenpark statt

Kreuth, Rottach-Egern und Bad Wiessee im Einsatz 

Groß-Übung der Feuerwehr in Alpenpark-Klinik

  • schließen

Kreuth  - Dachstuhlbrand in der Klinik im Alpenpark: So hieß es bei der Alarmierung. Es handelt sich aber lediglich um eine Übung.

Im Einsatz sind die Feuerwehren Kreuth, Rottach-Egern und Bad Wiessee. Es raucht aus dem Dachstuhl der vor kurzem erst sanierten Klinik im Alpenpark. Allerdings besteht kein Grund zur Panik. Wie die Polizei Bad Wiessee mitteilt, handelt es sich um eine angemeldete Übung. 

Die Klinik liegt auf Kreuther Gemeindegebiet, der Parkplatz auf Wiesseer Flur. Die Eigentümer-Familie Klitzsch hat das Gebäude saniert und durch einen Erweiterungsbau ergänzt.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Französischer Saint-Gobain-Konzern kauft Biolink
Die noch in Waakirchen ansässige Firma Biolink segelt künftig unter der Flagge einer französischen Unternehmensgruppe. Aber es bleibt beim Wachstumskurs.  Der Preis ist …
Französischer Saint-Gobain-Konzern kauft Biolink
Polizei-Bootshaus: Bauausschuss „zerlegt“ die Entwürfe
Die Polizei bekommt ein neues Bootshaus. Doch muss es ein architektonisch spektakulärer Bau werden? Der Tegernseer Bauausschuss ist von den neuen Entwürfen alles andere …
Polizei-Bootshaus: Bauausschuss „zerlegt“ die Entwürfe
Kurviertel den Bürgern vorgestellt: Viel Applaus, wenig Fragen
Präsentiert wurden die Projekte, die Wiessee verändern werden: Luxushotel mit Medizinzentrum, neues Jodbad. Fragen gab’s bei der Bürgerversammlung kaum - dafür Applaus …
Kurviertel den Bürgern vorgestellt: Viel Applaus, wenig Fragen
Oldtimer Traktor Treffen in Bad Wiessee: „Mehr als 70 Teilnehmer“
Ausfahrten mit schmucken, historischen Pkw kann jeder. Karl-Heinz Strahl aus Bad Wiessee holt ein ganz anderes Klientel zu sich nach Bad Wiessee: …
Oldtimer Traktor Treffen in Bad Wiessee: „Mehr als 70 Teilnehmer“

Kommentare