In Kreuth wird's romantisch

Heiraten im Kurpark-Pavillon bald möglich

Kreuth - Heiraten im Pavillon im Kreuther Kurpark. Viele Paare haben sich das gewünscht, jetzt soll es möglich werden. Vielleicht auch ein positives Signal für den Tourismus, hofft der Bürgermeister.

Aufgrund konkreter Anfragen hat sich der Kreuther Gemeinderat einstimmig dazu entschlossen, Eheschließungen im Pavillon im Kurpark zu erlauben. Dazu musste der überdachte Säulenkreis offiziell als Eheschließungsort gewidmet werden. Der Beschluss gilt ab sofort, noch heuer kann dort geheiratet werden.

Vor zwei Jahren sei dieser bereits für eine freikirchliche Hochzeit gemietet worden, begründete Bürgermeister Josef Bierschneider (CSU) seinen Vorschlag. Und das sei eine schöne Zeremonie gewesen.

Der Rathauschef hofft auf einen positiven Effekt für den Tourismus: „Wenn wir dadurch die ein oder anderen zusätzlichen Gäste und Hochzeitsgesellschaften gewinnen können, ist das positiv“, sagte er mit Blick auf den Schlierseer Rosenpavillon, der regelmäßig und vielfach Ort romantischer Trauungen ist.

ak

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Enten schwimmen Rekordzeiten am Zeiselbach in Bad Wiessee
Zum vierten Mal setzten 3600 Teilnehmer ihre quietschgelben Enten in den Zeiselbach bei Bad Wiessee - für den guten Zweck. Das Entenrennen hat wie immer der Rotary Club …
Enten schwimmen Rekordzeiten am Zeiselbach in Bad Wiessee
Jugendliche gestehen Einbruch ins Warmbad 
Zwei junge Burschen aus Gmund und Bad Wiessee mussten auspacken. Weil sie eine Überwachungskamera beim Einbruch ins Warmbad Rottach-Egern gefilmt hatte, blieb ihnen …
Jugendliche gestehen Einbruch ins Warmbad 
Widerstand gegen Umbau von Glasl-Tenne
In der Tenne des denkmalgeschützten Glasl-Anwesens sollen Eigentumswohnungen entstehen. Die Pläne sehen hohe Lichtbänder vor, die dem Ortsplanungsausschuss nicht …
Widerstand gegen Umbau von Glasl-Tenne
Mautautomat an der Wallbergstraße aufgebrochen 
Der Mautautomat an der Rottacher Wallbergstraße wurde geknackt. 600 Euro Wechselgeld erbeuteten die Unbekannten. Der Schaden am Automaten ist weitaus höher: Er beläuft …
Mautautomat an der Wallbergstraße aufgebrochen 

Kommentare