Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
1 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
2 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
3 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
4 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
5 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
6 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
7 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.
Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte
8 von 26
Ein brutaler Unfall hat Feuerwehr und Retter die Nacht über wachgehalten: zwei Burschen haben ihren Passat zu Brei gefahren. Die Bilder.

An der Weissachkreuzung

Kreuther (25) fährt Passat zu Brei - zwei Schwerverletzte

  • schließen

Dieser Unfall hätte wohl kaum schlimmer laufen können: Zwei Burschen verletzten sich schwer, als ein Kreuther (25) die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und es zu Brei fuhr.

Weissach - Die Polizei Bad Wiessee berichtet: In der Nacht auf Donnerstag gegen 00.25 Uhr fuhr ein 25-jähriger Kreuther mit seinem VW Passat die Südliche Hauptstraße in Rottach-Egern in Richtung Kreuth. Mit im Fahrzeug befand sich ein 21-jähriger Wiesseer.

Kurz vor der Weissachkreuzung verlor der Kreuther, aus noch ungeklärter Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte mit der Vorderachse gegen den Randstein, wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, prallte dort gegen die Ampel und kam letztendlich in der Mitte der Kreuzung zum Stehen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kreuther aus dem Fahrzeug geschleudert und kam schwer verletzt auf einer Verkehrsinsel zum Liegen.

Der Wiesseer wurde im Fahrzeug eingeklemmt, musste durch die Feuerwehr befreit werden und wurde ebenfalls schwer verletzt.

Zur Rettung der Unfallbeteiligten und zur Absicherung der Unfallstelle waren die FFW Kreuth und Rottach-Egern mit 38 Mann im Einsatz. Des Weiteren waren mehrere Kräfte des BRK, der Johanniter und 2 Notärzte im Einsatz.

Der VW war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 5000 Euro. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs bzw. der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen. Im Bereich der Unfallstelle kam es für rund drei Stunden zu leichten Verkehrsbehinderungen.

kmm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Gmund
Bilder von den Hilfsreisen aus Laos
Sehen Sie Fotos von den Hilfsreisen aus Laos. 
Bilder von den Hilfsreisen aus Laos
Gmund
Tegernseelauf 2017: Das sind die Sieger
Start frei für den Tegernseelauf 2017: Nach nicht mal 35 Minuten sind die ersten Athleten im Ziel. Hier gibt‘s Bilder der Sieger und die Ergebnisse der Top Drei jeder …
Tegernseelauf 2017: Das sind die Sieger
Tegernsee
So schön ist jetzt die Kapelle auf der Neureuth
Neues Dach, frischer Anstrich: Die kleine Kapelle auf der Neureuth in Tegernsee kann sich wieder sehen lassen. Das Bauwerk wurde saniert. Möglich machte das auch ein gut …
So schön ist jetzt die Kapelle auf der Neureuth
15.000 Besucher kommen zum Rottacher Rosstag
Stolze Rösser, historische Kutsche: Rund 15 000 Gäste kamen zum Rottacher Rosstag. Schon in der Seestraße drängten sich die Zuschauer, auch auf der Festwiese waren die …
15.000 Besucher kommen zum Rottacher Rosstag

Kommentare