+
Kämpft vor Gericht um seine Sonnenkollektoren: der Kreuther Franz Grausam.

Vor dem Verwaltungsgericht

Kreuther kämpft um Sonnenkollektoren

  • schließen

Kreuth - Seit über sieben Jahren kämpft der Kreuther Franz Grausam um Sonnenkollektoren auf dem Dach seines Hauses. Jetzt sogar gerichtlich.

Franz Grausam hat keine normalen Sonnenkollektoren auf dem Dach seines Hauses. Er hat sie aufständern lassen, heißt: Die Paneele liegen nicht mehr flach auf dem recht flachen Dach, sondern stehen in einem steileren Winkel davon ab, damit sie das ganze Jahr über möglichst lange Sonne abbekommen.

Der Gemeinde Kreuth gefällt dies ganz und gar nicht. Im ganzen Tegernseer Tal sind aufgeständerte Anlagen aus gestalterischen Gründen verboten. „Wenn das erlaubt werden würde“, sagt Kreuths Bürgermeister Josef Bierschneider (CSU), „würde sich unsere gesamte Dachlandschaft verändern.“ Für einen Tourismusort sei das nicht gut. Das Landratsamt Miesbach gab der Gemeinde Recht. Aber so schnell gibt sich Grausam nicht geschlagen. Bereits der Petitionsausschuss des Bayerischen Landtags hat sich mit seinem Fall auseinandergesetzt. Beim Bundesumweltministerium war er auch schon.

Jetzt geht Grausam den letzten möglichen Schritt. Er klagt gegen die Beseitigungsanordnung, auch weil er überzeugt ist, dass das Bundesrecht den Gestaltungssatzungen der Gemeinden widerspricht. Am Mittwoch, 13. Januar, findet nun die Verhandlung im Münchner Verwaltungsgericht statt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Mercedes hat offenbar klare Vorstellungen davon, wie die AVG-Niederlassung in Gmund aussehen soll. Dazu gehört eine Alu-Fassade fürs Werkstattgebäude, was im Gmunder …
Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Seefest findet statt - klein und fein
Tegernsee zieht‘s durch: Das Seefest findet am Donnerstag statt. Allerdings in abgespeckter Form ab 16 Uhr.
Seefest findet statt - klein und fein
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt
Ein Siloballen-Schlitzer hat in Bad Wiessee mehrere Ballen aufgeschlitzt. Die Polizei geht allerdings von einem anderen Täter als bei den bekannten Taten in Moosrain aus.
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt

Kommentare