+
Die Leonhardifahrt in Kreuth ist die älteste der Welt.

Die große Wallfahrt-Tradition im Überblick

Leonhardi 2017: Alle Umzüge, alle Hintergründe, alle Termine

  • schließen

Leonhardifahrten sind von Hundham über Kreuth am Tegernsee bis Bad Tölz eine uralte Tradition. Prächtige Gespanne ziehen aus, um ihren Segen zu bekommen. Jetzt geht‘s wieder los.

Das Leonhardigeschirr ist teils seit Jahrhunderten in der Familie. Nun holen die Landwirte sie die Landwirte im ganzen Oberland wieder vom Dachboden, richten sie her, bürsten ihre tollsten Pferde und bringen das Fuhrwerk auf Vordermann. Alles zusammen nennt sich dann Gespann. Zum Stichtag reihen sie sich in lange Züge ein und reiten zu den heiligen Orten. Zurück nehmen sie den Segen für all ihre Tiere am Hof. Denn der Heilige Leonhard ist ihr Schutzpatron.

Für alle Nicht-Landwirte bleibt das prächtige Treiben eine große Schau. Aber Achtung: Von Leitzachtal über Schliersee, Tegernseer Tal bis nach Bad Tölz gibt es viele verschiedene Leonhardifahrten zu unterschiedlichen Terminen. Deshalb folgend eine Übersicht samt Karte mit für Leonhardi 2017 mit allen Leonhardiumzügen im Landkreis Miesbach und jede Leonhardifahrt im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen.

Nicht alle Leonhardiumzüge finden mit den prächtigen Gespannen statt. Manchmal sind auch vorwiegend Reiter unterwegs. Auch werden die Leonhardifahrten oft als Leonhardiritt bezeichnet. Die beiden bekanntesten und prächtigsten Leonhardifahrten finden traditionell immer am Namenstag des Heiligen Leonhard von Limoges - Schutzpatron der Nutztiere - statt. Die Leonhardifahrt Bad Tölz ist dabei die größte, die Leonhardifahrt Kreuth ist der älteste Umzug zu Ehren des Heiligen Leonhard. Diese beiden stellen wir vorweg vor. Danach eine Karte mit allen Fahrten im Überblick. Und schließlich alle Umzüge mit allen Infos nach Datum geordnet.

Leonhardifahrt Bad Tölz: Montag, 6. November 2017

Die bekannteste und bei Weitem größte Leonhardifahrt ist in Bad Tölz. Eines der prächtigen Pferdegeschirre hat es sogar schon mal auf eines der berühmten Hermès-Tücher geschafft. Rund 90 Wagen ziehen durch die Stadt auf den Kalvarienberg zur Leonhardikapelle.

Die schönsten Bilder von der 161. Tölzer Leonhardifahrt

Leonhardifahrt in Kreuth: Montag, 6. November 2017

Die älteste und vielleicht feierlichste Leonhardifahrt findet in Kreuth am Tegernsee statt - sie wurde bereits 1442 urkundlich erwähnt. Nach Kirchenzug und Gottestdienst (9.15 und 9.30 Uhr) beginnt um 10.30 Uhr die eigentliche Kreuther Leonhardifahrt. Eindrücke von 2015:

Leonhardi 2015 in Kreuth: die schönsten Fotos

Karte: Alle Leonhardiumzüge in der Region

Leonhardifahrt in Reichersdorf (bei Irschenberg): 8. Oktober 2017

Die Gemeinden Irschenberg und Weyarn und der Leonhardiausschuss freuen sich wieder auf die vielen Gespanne und Reiter aus den Landkreisen Miesbach und Rosenheim. Die Leonhardiwallfahrt wird von den Obermüller Musikanten und der Blaskapelle Agatharied musikalisch umrahmt. 9.30 Uhr Aufstellung der Pferdegespanne, 10 Uhr Erste Umfahrt und Festgottesdienst auf der Berchtoldwiese anschließend zweimalige Umfahrt mit Pferdesegnung.

Leonhardifahrt in Warngau: 22. Oktober 2017

Leonhardifahrt zur Wallfahrtskirche „Allerheiligen“ nahe dem Ortsteil Oberwarngau ab 9.30 Uhr. Der Brauch war auf dem Gebiet der Gemeinde Warngau bereits 80 Jahre lang nicht mehr geübt worden, als er 1983 von einem eigens dafür gegründeten Leonhardikomitee wieder ins Leben gerufen wurde.

Hundham: Samstag, 4. November 2017

Neben der Trachtenwallfahrt nach Birkenstein zählt die Leonhardifahrt in Hundham zu den Höhepunkten des Fischbachauer Brauchtumskalenders. Ab 9.15 Uhr geht es einmal um den Ort herum über die Schwarzenbergstraße bis zum Farber. Die Fahrt dauert bis 12 Uhr.

Bilder von der Leonhardifahrt in Hundham

Fischhausen (Schliersee), 5. November 2017

Traditionell bewegt sich diese Pferdewallfahrt von der Ortsmitte Bahnhof in Schliersee ab 9 Uhr direkt am See entlang bis zur St.-Leonhard-Kapelle im südlichen Ortsteil Fischhausen. 10 Uhr, Freiluft-Gottesdienst mit Umritt und Pferdesegnung.

Benediktbeuern, Sonntag, 5. November 2017

Um 9 Uhr fahren die Pferdegespanne, umrahmt von zahlreichen Reitern, durch das Klosterdorf zur Basilika. Zielpunkt der Leonhardifahrt ist die auf der Nordseite der Kirche stehende barocke Laonhardi-Säule. Anschließend wird um 10 Uhr in der Basilika ein feierlicher Wallfahrtsgottesdienst zelebriert. Die Rückfahrt der festlich geschmückten Wagen erfolgt über den Ortsteil Pechlern zum Dorfplatz. Den Abschluss bildet das Goaßlschnalzen und zum feierlichen Ausklang des Festtages findet der Leonharditanz im Gasthof zur Post statt.

Lennggries, Sonntag, 12. November 2017

8 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Jakob, 9 Uhr Ritt von der Kirche zur Andacht und Pferdesegnung an der Dyoniskapelle beimSchloss Hohenburg, 10 Uhr Pferdesegnung am Kirchplatz.

Festenbach (Gmund am Tegernsee), Sonntag, 12. November 2017

Beginn 14 Uhr mit festlichem Umzug, Ritt um die Leonhardikapelle in Festenbach, mit anschließender Segnung der Pferde.

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Ein schwerer Unfall hat sich auf der B472 zwischen Waakirchen und Tölz ereignet: Ein Tanklaster mit Anhänger ist eine Böschung hinuntergestürzt. Die Straße ist …
Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Unser Winter-Rezept des Tages: Ein Marmorkuchen mit besonderer Note
Marmorkuchen hat Christine Göttfried (45) schon als Kind gerne gebacken. Mit ihrer Mutter, wie alle kleinen Mädchen. Heute backt sie auch alleine. Und das ist hart …
Unser Winter-Rezept des Tages: Ein Marmorkuchen mit besonderer Note
Seepromenade: Die Schönheitskur soll endlich beginnen
Teile der Wiesseer Seepromenade sind schon lange keine Zierde mehr. Die Gemeinde will die Neugestaltung des Uferbereichs nun offenbar in Angriff nehmen. Für 2018 wird …
Seepromenade: Die Schönheitskur soll endlich beginnen
Mega-Baustelle für Bohne gestartet - So will die Stadt den Verkehr regeln
Eine Mega-Baustelle direkt neben Grundschule und Feuerwehr will organisiert sein. Wenn das Quartier Tegernsee auf dem Krankenhausgelände aus dem Boden wächst, muss der …
Mega-Baustelle für Bohne gestartet - So will die Stadt den Verkehr regeln

Kommentare