+
Prachtvoll: Die Kreuther Leonhardifahrt.

Es ist wieder soweit

Prachtvolle Gespanne: Leonhardifahrt lockt am Sonntag nach Kreuth

  • schließen

Kreuth – Die Leonhardifahrt in Kreuth gilt als die älteste Bayerns. Am kommenden Sonntag, 6. November, ist es wieder soweit: Alles, was Sie wissen müssen:

Das älteste Zeugnis einer Leonhardifahrt in Kreuth geht auf das Jahr 1442 zurück. In der Dokumentation „1400 Jahre Christliches Bayern“ wird die Wallfahrt erwähnt. Und bis heute hat dieser Tag in der Gemeinde Kreuth einen hohen Stellenwert. Um 9.15 Uhr geht es zunächst in einem Kirchenzug zum Gottesdienst in der Leonhardi-Kirche. 

Die Messe beginnt um 9.30 Uhr. Im Anschluss – ab etwa 10.30 Uhr – ziehen dann die geschmückten Pferdegespanne und die aufwendig verzierten Truhenwagen dreimal zur Segnung durchs Dorf. Feierlich gedenken dabei die zahlreichen Mitglieder der Trachtenvereine, Schützenkompanien und Musikkapellen dem Heiligen Leonhard. Und auch heuer werden wieder zahlreiche Besucher die Straßen säumen, um die Leonhardifahrt aus nächster Nähe mitzuerleben.

Übrigens: Die Wahltegernseerin Sylvia Kerr hat über die Leonhardi-Fahrt ein Halstuch für das berühmte Modelabel Hermès entworfen.

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Scheich-Villa in Tegernsee-Süd: Neue Pläne im Stadtrat
Mohammed Sahoo Al Suwaidi will an der Schwaighofstraße in Tegernsee-Süd, unterhalb von Lidl, ein stattliches Einfamilienhaus bauen. Jetzt hat er bei der Planung …
Scheich-Villa in Tegernsee-Süd: Neue Pläne im Stadtrat
Aus Seeturnhallen-Areal wird Freizeit-Gelände
Jetzt ist es offiziell: Im Oktober wird die alte Seeturnhalle in Gmund abgerissen. Das Areal soll ein neues Freizeitgelände werden. Zumindest vorübergehend. 
Aus Seeturnhallen-Areal wird Freizeit-Gelände
Brandschutz: Bürgermeister darf ohne Gemeinderat bauen
Die Bauarbeiten sollen möglichst während der Sommerferien erledigt werden. Deshalb hat der Warngauer Gemeinderat Bürgermeister Thurnhuber nun eine Vollmacht erteilt.
Brandschutz: Bürgermeister darf ohne Gemeinderat bauen
Badepark-Sanierung ist beschlossene Sache
Der Badepark soll saniert werden. Darin sind sich alle Gemeinderäte einig. Dass die FWG nun den Antrag dazu gestellt hat, veranlasste die CSU allerdings zu ein paar …
Badepark-Sanierung ist beschlossene Sache

Kommentare