+
Offiziell eingeweiht wurde die Strom-Zapfstelle von (v.l.) E-Werk-Direktor Norbert Kruschwitz, Naturkäserei-Chef Hans Leo, Kreuths Bürgermeister Josef Bierschneider, Frank Thinnes, Technischer Leiter des E-Werks, sowie Franz Stuffer und Nadine Müller von der Käserei.

Und der Strom ist auch noch umsonst

Neue E-Tankstelle mit Bio-Strom von Naturkäserei

  • schließen

Kreuth - Auch an der Naturkäserei in Kreuth gibt’s künftig eine Elektro-Tankstelle. Am Dienstag wurde sie eingeweiht. Gefüttert wird sie mit Bio-Strom. 

Es handelt sich um die zweite öffentlich zugängliche E-Tankstelle des Tegernseer Tals. Wie bei der ersten Tankstelle auf dem Parkplatz gegenüber dem Rottacher Seeforum können auch hier Elektrofahrzeuge mittels Schnellladung – Typ 2 Stecker – aufgeladen werden. Laut Pressemitteilung handelt es sich um ein gemeinsames Projekt von Gemeinde Kreuth, Naturkäserei TegernseerLand und E-Werk Tegernsee, die sich auch die Kosten für die Errichtung teilen. Der Strom, den künftige Nutzer dort kostenfrei tanken können, wird in nächster Nähe erzeugt: Er stammt aus der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Naturkäserei.

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sparkassen-Mitarbeiterin soll Kunden 130.000 Euro abgebucht haben - Ihr Anwalt zweifelt Zeugen an
Eine Sparkassenmitarbeiterin aus Gmund soll von ihren Kunden Geld in Höhe von 130.000 Euro veruntreut haben. Ihr Anwalt zweifelt die Belastungszeugen an.
Sparkassen-Mitarbeiterin soll Kunden 130.000 Euro abgebucht haben - Ihr Anwalt zweifelt Zeugen an
Zeugnisverleihung in der Realschule Tegernseer Tal: Beim Abschied flossen nicht nur Freudentränen
Reichlich Grund zum Feiern gab‘s am Freitag bei der Zeugnis-Verleihung in der Realschule Tegernseer Tal. Alle haben bestanden. Trotzdem weinten die Absolventen nicht nur …
Zeugnisverleihung in der Realschule Tegernseer Tal: Beim Abschied flossen nicht nur Freudentränen
Trotz Sicherung mit Stahlkette: Wieder Mountainbike am Tegernsee geklaut
Schon wieder ist am Tegernsee ein Mountainbike geklaut worden. Und wieder war es gut gesichert. Die Täter waren wohl mit schwerem Gerät zu Gange.
Trotz Sicherung mit Stahlkette: Wieder Mountainbike am Tegernsee geklaut
Erfolgreicher Rotkreuz-Nachwuchs: Waakirchner fahren zu Landesentscheid
Große Aufregung in Waakirchen: Sechs junge Nachwuchskräfte des BRK fahren am Wochenende zum Landeswettbewerb des Jugendrotkreuzes nach Chieming. Es ist die Fortsetzung …
Erfolgreicher Rotkreuz-Nachwuchs: Waakirchner fahren zu Landesentscheid

Kommentare