+
Mit Schildern demonstrierten die AfD-Anhänger im Kreuther Ortszentrum gegen die Politik der CSU und der Kanzlerin.

Anlässlich der CSU-Klausur in Kreuth

"Stoppt Merkel": 150 AfD-Anhänger bei Demo

  • schließen

Kreuth - Kreuth wurde am Dreikönigstag zur politischen Showbühne. Während die CSU in der Hanns-Seidel-Stiftung Kanzlerin Merkel empfing, demonstrierte unweit im Ortszentrum die AfD. 

Unter großem Medienecho eröffnete am Mittwoch die CSU ihre 40. und vielleicht letzte Klausurtagung in Wildbad Kreuth. Sogar Kanzlerin Angela Merkel hatte einen mehrstündigen Besuch angekündigt.

Unterdessen versammelte sich die AfD (Alternative für Deutschland) unweit davon - nämlich im Kreuther Ortszentrum - zu einer Kundgebung, um gegen die Politik der CSU, aber auch die der Bundeskanzlerin zu demonstrieren. So um die 150 AfD-Anhänger, schätzt Kreisvorsitzender Mario Buchner, waren dem Aufruf zur Demo gefolgt. Sie hielten Schilder mit Parolen wie "Stoppt Merkel" oder "Grenzen schützen" in die Höhe.

Die Demonstration verlief ruhig und ohne Zwischenfälle. Buchner zeigte sich am Ende mit der Resonanz vollauf zufrieden: "Mit dieser Größenordnung hatten wir gerechnet", sagte er.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Seine Party war legendär: Familie und Freunde nehmen Abschied von Toni Holnburger (49)
Große Trauer im Landkreis und darüber hinaus: Metzgermeister Toni Holnburger ist im Alter von nur 49 Jahren gestorben. Am Samstag wurde er beigesetzt.
Seine Party war legendär: Familie und Freunde nehmen Abschied von Toni Holnburger (49)
Waakirchner Dorfmitte: 65 000 Euro für Info-Offensive - aber von Annäherung keine Spur
Eine teure Info-Offensive soll die Bürger vom Konzept Waakirchner Dorfmitte überzeugen. Doch ein Dialog mit den Vertretern des Bürgerbegehrens gelingt nicht. Einladungen …
Waakirchner Dorfmitte: 65 000 Euro für Info-Offensive - aber von Annäherung keine Spur
„Top Chef Germany“ auf Sat.1: Franz-Josef Unterlechner - Sternekoch am Tegernsee - siegt
Die deutsche Version der preisgekrönten TV-Koch-Show „Top Chef“ auf Sat.1 ist vorbei - und ein Spitzenkoch vom Tegernsee ist der Sieger. So fühlt er sich nach dem Sieg.
„Top Chef Germany“ auf Sat.1: Franz-Josef Unterlechner - Sternekoch am Tegernsee - siegt
Anwältin will Fall neu aufrollen: War der Badewannen-Mord in Wirklichkeit ein Unfall?
Elf Jahre nach dem sogenannten Badewannen-Mord von Rottach-Egern könnte der Fall jetzt in einem ganz anderen Licht erscheinen. Aufgrund Indizien wurde der mutmaßliche …
Anwältin will Fall neu aufrollen: War der Badewannen-Mord in Wirklichkeit ein Unfall?

Kommentare