Komplett beschädigt

Unbekannter donnert über Verkehrsinsel bei McDonalds 

Kreuth - Nicht zu übersehen war für Polizisten am Sonntagabend ein Schaden an der Verkehrsinsel am McDonalds in Weißach. Offenbar ist ein größeres Fahrzeug darüber gedonnert.

Die Streife der Polizei Bad Wiessee stellte den Schaden gegen 23.15 Uhr fest. Ganz offensichtlich ist in Richtung Rottach-Egern ein mehrspuriges Fahrzeug über die Verkehrsinsel nahe des McDonalds in Kreuth/Weißach gefahren und hat eine Schneestange, zwei Warnbaken und die blauen Richtungspfeilschilder komplett umgefahren.

Das gesuchte Fahrzeug muss vorne enorm beschädigt sein. Passiert ist der Zusammenstoß wohl am Sonntagabend. Der Schaden an der Verkehrsinsel liegt laut Polizei bei rund 300 Euro. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bei der Polizei unter 08022/98780.

sta

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
München - Mit Constantin Leopold Prinz von Anhalt-Dessau aus Tegernsee zieht die AfD in die Wahl. Ein Politiker-Prinz für Oberbayern? Schöne Geschichte für die Partei - …
Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Tiefgaragen, die Bebauung des Leebergs, der Krater in der Lindenstraße: Der Ingenieur Rasso Bumiller (47) ist Bodengutachter und spricht im Interview über brisante …
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
Das einstige Erholungsheim der Unicredit an der Perronstraße wird derzeit abgerissen. An seiner Stelle sollen ein Sanatorium und eine Klinik entstehen. Das Vorhaben …
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert
Beim Finale der 4. Poker-Meisterschaft der Spielbanken Bayern erwiesen sich zwei Gäste der Spielbank Bad Wiessee als beste Spieler.
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare