+
Sein beliebtes Waldfest hat der Ski Club Kreuth um eine Woche verschoben. Schuld sind die schlechten Wetter-Prognosen.

Spektakel findet eine Woche später statt

Es wird kühl und nass: Ski Club Kreuth verschiebt sein Waldfest

  • schließen

Die Wetter-Prognose ist einfach zu schlecht: Der Ski Club Kreuth hat sein für diesen Freitag und Samstag geplantes Waldfest abgesagt. Es findet nun eine Woche später statt - zusammen mit dem Waldfest in Tegernsee.

Kreuth - Regnerisch und kühl soll es an diesem Wochenende werden. Der Vorstand des Ski Clubs Kreuth hat daher schon am Mittwoch entschieden, sein für Freitag und Samstag (12. und 13. Juli) geplantes Waldfest am Leonhardstoana Hof zu canceln. „Wir müssen ja frühzeitig die Lebensmittel bestellen“, erklärt Organisator Sepp Bartl junior vom SC Kreuth die zeitige Entscheidung. Die schlechten Wetter-Prognosen hätten dem Verein kaum eine andere Wahl gelassen. „Es soll ja auch relativ kalt werden“, sagt Bartl.

Hier finden Sie alle Termine und Insider-Tipps zu den Waldfesten 2019

Das beliebte Waldfest des Ski Clubs findet nun eine Woche später, nämlich am 19. und 20. Juli, statt. Dass an diesem Wochenende auch die Tegernseer Vereine ihr großes Waldfest im Schmetterlingsgarten steigen lassen, ist in den Augen Bartls nicht weiter schlimm. „Das sollte kein Problem darstellen“, meint er. Die Fangemeinde der Waldfeste am Tegernsee ist schließlich riesig - über mangelnden Besuch wird sich wohl keines der beiden Waldfeste beklagen können.

Hier gibt‘s Bilder und einen Bericht über das erste Seefest dieser Saison

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tegernseer Kunstausstellung: Brillante Idee optisch schwach umgesetzt
Mit besonders großen Erwartungen wurde der Eröffnung der 70. Tegernseer Kunstausstellung entgegengefiebert. Entsprechend viele Gäste kamen auch ins Alte Schalthaus in …
Tegernseer Kunstausstellung: Brillante Idee optisch schwach umgesetzt
Erster Radler-Stammtisch im Tegernseer Tal: Aktionssonntag ist Ziel 
Die neue Regionalgruppe Tegernseer Tal des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC)  hat sich zum Stammtisch getroffen. Für die Zukunft haben die Radler viel vor. 
Erster Radler-Stammtisch im Tegernseer Tal: Aktionssonntag ist Ziel 
Airbus „Tegernsee“ nach Bodenkollision demoliert - Fliegender Botschafter soll bleiben 
Seit über 25 Jahren hat Tegernsee einen fliegenden Botschafter.  Doch der Airbus der Lufthansa, der den Namen „Tegernsee“ trägt, wird nach einer Bodenkollision …
Airbus „Tegernsee“ nach Bodenkollision demoliert - Fliegender Botschafter soll bleiben 
Gemeinsame Liste steht für Risiko: Brandhofer zieht Antrag auf Einheitsliste zurück
Der Waakirchner Balthasar Brandhofer wollte im Gemeinderat keine Parteien mehr. Trotzdem hat er seinen Antrag, eine gemeinsame Liste für die Kommunalwahl 2020 zu bilden, …
Gemeinsame Liste steht für Risiko: Brandhofer zieht Antrag auf Einheitsliste zurück

Kommentare