+
Bauarbeiten auf der B 307 nördlich von Kreuth sorgen für Ärger.

Wegen nächtlichen Arbeiten

Ärger um Baustelle auf der B 307

  • schließen

Rottach-Egern - Die Bauarbeiten auf der B 307 nördlich von Kreuth sorgen für mächtig Ärger. Anwohner wussten nichts davon, dass auch nachts gearbeitet wird.

Die Baustelle auf der B 307 auf Höhe der Naturkäserei nördlich von Kreuth sorgt für Ärger bei den umliegenden Bewohnern. Offenbar ohne die betroffenen Nachbarn zu informieren, nahm die Baufirma am Dienstagabend bis weit nach 22 Uhr Abfräsarbeiten an der Fahrbahn vor. An Schlaf war da nicht zu denken.

Am Mittwoch dann machten zahlreiche Rottacher im Rathaus ihrem Ärger darüber Luft. „Wir haben von der Aktion nichts gewusst“, betont Bürgermeister Christian Köck (CSU). Er wehrt sich gegen Vorwürfe, die Gemeinde sei ihrer Informationspflicht nicht nachgekommen. „Selbst wenn wir davon gewusst hätten, dann wäre es nicht Aufgabe der Gemeinde, sondern der Baufirma gewesen, die Anwohner über die mit viel Lärm verbundenen Arbeiten zu informieren", sagt der Bürgermeister.

Ob das Unternehmen, das im Auftrag des Staatlichen Bauamts Rosenheim arbeitet, die Bürger inzwischen über weitere nächtliche Arbeiten informiert hat, ist offen.

gr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Tiefgaragen, die Bebauung des Leebergs, der Krater in der Lindenstraße: Der Ingenieur Rasso Bumiller (47) ist Bodengutachter und spricht im Interview über brisante …
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
Das einstige Erholungsheim der Unicredit an der Perronstraße wird derzeit abgerissen. An seiner Stelle sollen ein Sanatorium und eine Klinik entstehen. Das Vorhaben …
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert
Beim Finale der 4. Poker-Meisterschaft der Spielbanken Bayern erwiesen sich zwei Gäste der Spielbank Bad Wiessee als beste Spieler.
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
In genau einem halben Jahr – am 24. September – wird in Deutschland wieder gewählt. Wir haben das zum Anlass genommen, um nachzufragen, wie es um die Nachwuchspolitiker …
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare