Rottach-Egern: Ressortarchiv

Rodung für den Deichbau

Hochwasserschutzmaßnahmen an der Rottach

Rodung für den Deichbau

Entlang der Rottach wird die Deichkrone erhöht, zum Schutz vor künftigen Hochwasser-Ereignissen. Jetzt werden schon mal weitere Bäume gefällt. 
Rodung für den Deichbau
Nach Stock-Attacke in Lenggries: Jetzt spricht der Rottacher Bergwacht-Chef 

„Vorfall ist aufs Schärfste zu verurteilen“

Nach Stock-Attacke in Lenggries: Jetzt spricht der Rottacher Bergwacht-Chef 

Am Brauneck in Lenggries wurde kürzlich ein Bergwachtler von einem Skifahrer attackiert. Ein Fall, der überregional für Empörung sorgte. Wir sprachen mit dem Rottacher Bergwacht-Chef darüber.
Nach Stock-Attacke in Lenggries: Jetzt spricht der Rottacher Bergwacht-Chef 
Achtung, Baumfällungen entlang der Rottach!

Wasserwirtschaftsamt treibt Hochwasserschutz voran

Achtung, Baumfällungen entlang der Rottach!

Entlang der Rottach ist ab diesem Wochenende Vorsicht geboten: Das Wasserwirtschaftsamt hat Baumfällungen in Auftrag gegeben. Die Uferwege können deshalb vorerst nicht genutzt werden.
Achtung, Baumfällungen entlang der Rottach!
Zwei Wintersportler schwer verletzt: Dramatischer Einsatz für Rottacher Bergwacht  

Hubschrauber muss zunächst abdrehen

Zwei Wintersportler schwer verletzt: Dramatischer Einsatz für Rottacher Bergwacht  

Zwei Rettungseinsätze mit Schwerverletzten in schwierigem Gelände haben am Mittwoch die Bergwacht Rottach im Gemeindegebiet Kreuth gefordert.
Zwei Wintersportler schwer verletzt: Dramatischer Einsatz für Rottacher Bergwacht  
Streit um Neubau von Bräustüberl-Wirt beigelegt

Peter Hubert und Gemeinde einigen sich auf Änderungen

Streit um Neubau von Bräustüberl-Wirt beigelegt

Der Ärger um den Neubau von Bräustüberl-Wirt Peter Hubert in Rottach-Egern hat sich gelegt. Bauherr und Gemeinde haben sich geeinigt. Das Verhältnis, sagt Bürgermeister Christian Köck, sei ungetrübt. 
Streit um Neubau von Bräustüberl-Wirt beigelegt
Neue Voliere: Tierheim bietet Wildvögeln Schutz

Winterquartier für fünf Rabenkrähen

Neue Voliere: Tierheim bietet Wildvögeln Schutz

Das Rottacher Tierheim hat eine neue Voliere mit stabilem Dach bekommen. Darin können nun Wildvögel überwintern. Aktuell warten hier fünf Rabenkrähen auf den Frühling.  
Neue Voliere: Tierheim bietet Wildvögeln Schutz
Nach Unfällen am Sonntag: Nächster Rodler stürzt schwer am Wallberg

Es nimmt kein Ende

Nach Unfällen am Sonntag: Nächster Rodler stürzt schwer am Wallberg

Diesmal hat es einen Münchner erwischt: Beim Rodeln am Wallberg zog sich der 36-Jährige eine Verletzung zu.
Nach Unfällen am Sonntag: Nächster Rodler stürzt schwer am Wallberg
Nach schlimmen Rodel-Unfällen am Wallberg: Bahn „leider oft unterschätzt“

Betreiber äußern sich

Nach schlimmen Rodel-Unfällen am Wallberg: Bahn „leider oft unterschätzt“

Am Wochenende sind wieder zwei Unfälle auf der Rodelbahn am Wallberg passiert. Ein Interview mit der Sprecherin der Alpenbahnen zu möglichen Unfallursachen und Risiken.
Nach schlimmen Rodel-Unfällen am Wallberg: Bahn „leider oft unterschätzt“
Heißluft-Manöver über dem Tegernsee: Das Luftschiff und sein Kapitän

Luftschiff-Weltmeisterschaft

Heißluft-Manöver über dem Tegernsee: Das Luftschiff und sein Kapitän

Kreuth – Die tollkühnen Männer und ihre fliegenden Zigarren sind los: Am Tegernsee geht es derzeit um einen WM-Titel. Gesucht ist der beste Luftschiff-Pilot von allen. Der Sieg ist aber nicht alles. …
Heißluft-Manöver über dem Tegernsee: Das Luftschiff und sein Kapitän
Über den Fuß gefahren: Nordrhein-Westfälin (75) ins Krankenhaus eingeliefert

Von tiefstehender Sonne geblendet

Über den Fuß gefahren: Nordrhein-Westfälin (75) ins Krankenhaus eingeliefert

Relativ glimpflich kam eine 75-jährige aus Nordrhein-Westfälen davon. Sie wurde beim queren der Straße von einem Auto erfasst, glücklicherweise aber nur am Fuß erwischt.
Über den Fuß gefahren: Nordrhein-Westfälin (75) ins Krankenhaus eingeliefert
Zu betrunken für Alkotest: Autofahrerin aus Wiessee in Rottach erwischt

Wohl Strafanzeige und Führerscheinentzug

Zu betrunken für Alkotest: Autofahrerin aus Wiessee in Rottach erwischt

Den Faschingsausklang muss eine 59-Jährige aus Bad Wiessee zu Fuß bewältigen. Weil sie betrunken durch Rottach fuhr muss sie nun mit einer Strafanzeige und Führerscheinentzug rechnen.
Zu betrunken für Alkotest: Autofahrerin aus Wiessee in Rottach erwischt
Helikopter-Einsatz am Wallberg: Rodler stürzt Hang hinunter

Gegen einen Baum geprallt

Helikopter-Einsatz am Wallberg: Rodler stürzt Hang hinunter

Auf der Rodelbahn am Wallberg kam es am Freitag zu einem Unfall. Ein 23-Jähriger stürzte einen Hang hinunter und prallte gegen einen Baum.
Helikopter-Einsatz am Wallberg: Rodler stürzt Hang hinunter
Frau (63) lässt Kosovare bei sich leben - und landet vor Gericht

Der junge Mann hatte keine Aufenthaltsgenehmigung

Frau (63) lässt Kosovare bei sich leben - und landet vor Gericht

Weil sie einen Mann aus dem Kosovo bei sich leben ließ, musste sich jetzt eine Tölzerin (63) vor Gericht verantworten. Der Mann hatte keine Aufenthaltsgenehmigung. Ans Tageslicht kam das bei einer …
Frau (63) lässt Kosovare bei sich leben - und landet vor Gericht
Das sind die Gewinner unseres Fotowettbewerbs

Ballonjagd zur 18. Tegernseer Tal Montgolfiade

Das sind die Gewinner unseres Fotowettbewerbs

Die 18. Montgolfiade am Tegernsee ist Geschichte. Die Bilanz fällt durchwachsen aus, das Wetter spielte nur teilweise mit. Trotzdem gab’s viele Gelegenheiten, tolle Fotos zu schießen. Auch für unsere …
Das sind die Gewinner unseres Fotowettbewerbs
Wohl keine Ballonstarts, dafür Luftschifffahrt

Zweite Runde der Montgolfiade

Wohl keine Ballonstarts, dafür Luftschifffahrt

Ballone konnten bei der zweiten Runde der Montgolfiade lediglich am Freitag starten, dafür hebt am Sonntag wohl das Luftschiff ab. Und das Ballonglühen an neuer Stelle war ein Erfolg. 
Wohl keine Ballonstarts, dafür Luftschifffahrt