Rottach-Egern: Ressortarchiv

450 Haushalte in Rottach-Egern ohne Telefon und Internet - das war der Grund

Wir haben nachgefragt

450 Haushalte in Rottach-Egern ohne Telefon und Internet - das war der Grund

Manch einer hatte wohl in Rottach-Egern schon befürchtet, dass er auch über die Osterfeiertage ohne Fernsehen, Internet und Telefon auskommen muss. Das steckte dahinter:
450 Haushalte in Rottach-Egern ohne Telefon und Internet - das war der Grund
Tal-Chef-Klimaschützer Tomaschek im Interview: „Noch viel Überzeugungsarbeit nötig“

Interview mit Thomas Tomaschek (42), dem neuen Sprecher der ATTEK

Tal-Chef-Klimaschützer Tomaschek im Interview: „Noch viel Überzeugungsarbeit nötig“

Der Arbeitskreis Tegernseer Tal Energie und Klimaschutz, kurz ATTEK, existiert seit 2015. Er hat noch viel Arbeit vor sich. Im Interview äußert sich der neue Sprecher Thomas Tomaschek (42).
Tal-Chef-Klimaschützer Tomaschek im Interview: „Noch viel Überzeugungsarbeit nötig“
Zustimmung mit Bauchschmerzen: Seniorenresidenz Wallberg wird erweitert

Zustimmung mit Bauchschmerzen: Seniorenresidenz Wallberg wird erweitert

Die geplante massive Bebauung zur geplanten Erweiterung der Seniorenresidenz Wallberg liegt dem Rottacher Gemeinderat schwer im Magen. Trotzdem stimmt er zu. Aus einem einfachen Grund.
Zustimmung mit Bauchschmerzen: Seniorenresidenz Wallberg wird erweitert
Köck tobt: „Wir sind hier keine Deppen“

Pläne für das Café Kreuz

Köck tobt: „Wir sind hier keine Deppen“

Anfänglich sprach Bürgermeister Köck noch von „Enttäuschung“. Dann aber ging dem Gemeindechef mitsamt dem gesamten Bauausschuss der Hut hoch: „Wir sind hier keine Deppen!“
Köck tobt: „Wir sind hier keine Deppen“
Ein Herz für die Belange der Senioren

Marille Tipolt mit Bürgermedaille ausgezeichnet

Ein Herz für die Belange der Senioren

Die Seniorenbeauftragte Marille Tipolt ist mit der Bürgermedaille der Gemeinde Rottach-Egern ausgezeichnet worden. Die Ehrung erfolgte im Rahmen der Bürgerversammlung.
Ein Herz für die Belange der Senioren
Schon wieder zwei junge Rehe gerissen - sind Hundebesitzer zu verantwortungslos?

„Es ist wirklich schlimm“

Schon wieder zwei junge Rehe gerissen - sind Hundebesitzer zu verantwortungslos?

Bereits im Januar hatte ein Hund ein tragendes Reh in Rottach-Egern zu Tode gehetzt - nun wurden zwei weitere Tiere gerissen. Der Jagdleiter appelliert nun eindringlich an alle Hundehalter.
Schon wieder zwei junge Rehe gerissen - sind Hundebesitzer zu verantwortungslos?
„Der Kahlschlag ist schon ein Schock“

Rodung auf dem Rottach-Damm 

„Der Kahlschlag ist schon ein Schock“

Die Bäume auf dem Rottach-Damm sind weg, geblieben ist ein nackter Weg. Die Maßnahme für den Hochwasserschutz war lange angekündigt. Trotzdem ist der Anblick für viele ein Schock.
„Der Kahlschlag ist schon ein Schock“
Bürgermeister setzt auf gemeindlichen Wohnungsbau - und will so junge Leute im Ort halten

Bürgerversammlung Rottach-Egern 

Bürgermeister setzt auf gemeindlichen Wohnungsbau - und will so junge Leute im Ort halten

Die Liste der anstehenden Projekte in Rottach-Egern ist ellenlang. Eines davon ist Bürgermeister Christian Köck aber besonders wichtig. Vor allem junge Leute wird´s freuen.
Bürgermeister setzt auf gemeindlichen Wohnungsbau - und will so junge Leute im Ort halten
Rottacher (44) droht Ex-Frau (33) am Telefon mit Mord - dann taucht sie ab

„Sie hat befürchtet, dass er ihr etwas antun könnte“

Rottacher (44) droht Ex-Frau (33) am Telefon mit Mord - dann taucht sie ab

Sie behauptete, er würde sie stalken. Er warf ihr vor, sie enthalte ihm die gemeinsame Tochter vor. Dann eskalierte der Streit des in Scheidung befindlichen Paars vollends.
Rottacher (44) droht Ex-Frau (33) am Telefon mit Mord - dann taucht sie ab
Töchterheim am Tegernsee: Wo die jungen Damen zur guten Hausfrau wurden

Ehemalige Schülerinnen treffen sich in Rottach

Töchterheim am Tegernsee: Wo die jungen Damen zur guten Hausfrau wurden

Wie ein Haushalt ordentlich zu führen ist, das lernten früher die Schülerinnen im Töchterheim in Rottach-Egern. Nur noch wenige wissen, dass es diese Schule mal gab. Jetzt kehren ein paar Ehemalige …
Töchterheim am Tegernsee: Wo die jungen Damen zur guten Hausfrau wurden
Drechsler Peter Lamm (72) und seine neueste Herausforderung

Rottacher hat es mit einem riesigen Stück Olivenholz aufgenommen

Drechsler Peter Lamm (72) und seine neueste Herausforderung

Peter Lamm steht mit seinen 72 Jahren noch täglich an der Drechslerbank. Der Rottacher ist ein Unikum – und sein neuestes Werk ist es auch.
Drechsler Peter Lamm (72) und seine neueste Herausforderung