+
Rettungshubschauber im Anflug (Beispielbild):

Skiunfall auf Sutten-Abfahrt

Rettungshubschrauber über Skigebiet Spitzingsee - Frau schwer verletzt - Polizei sucht Mann

  • schließen

Eine Haushamerin ist mit einem unbekannten Mann auf der Sutten-Abfahrt zusammengekracht. Sie fuhr weiter. Doch dann musstee in Rettungshubschrauber landen.

Rottach-Egern -Die Polizei Bad Wiessee berichtet: Am Do. den 31.01.2019 ereignete sich gegen 11:30 Uhr im oberen Teil der Suttenabfahrt ein Skiunfall. Eine 73-jährige Frau aus Hausham, die auf Skiern den ersten steilen Hang der Suttenabfahrt befuhr, wurde nach dem derzeitigen Ermittlungsstand von einem anderen Skifahrer von hinten angefahren und kam daraufhin zu Sturz. 

Sie schlug mit dem Kopf auf der Piste auf und zog sich trotz Skihelm eine schwere Gehirnerschütterung zu. Nach der Kollision stand sie auf und fuhr zunächst weiter. Später verschlechterte sich ihr Gesundheitszustand und sie musste durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden.

Schwerer Zusammenstoß auf Sutten-Abfahrt - Polizei sucht diesen Mann

Der andere Skifahrer, der mit der Frau kollidiert war, blieb zunächst stehen und erkundigte sich nach dem Wohlergehen der Frau. Da die Frau angab dass alles in Ordnung wäre, fuhr der Mann weiter ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Aufgrund der im Nachhinein infolge des Unfalls aufgetretenen Beschwerden bei der Frau wird nun nach dem Mann gesucht, der an dem Unfall beteiligt war. 

Beschreibung: Es handelt sich laut der Beschreibung eines unbeteiligten Zeugen um einen ca. 65 Jahre alten Mann, bekleidet mit einem blauen Skianzug und einer Mütze. Der Mann sprach mit ausländischem Akzent.

Der unfallbeteiligte Skifahrer bzw. Zeugen, die Hinweise auf die Identität des unfallbeteiligten Skifahrers geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Wiessee unter Tel. 08022-9878-0 zu melden.

Alle News und Geschichten vom Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee lesen Sie immer aktuell und nur bei uns.

Lesens Sie auch: Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee - das große Pisten-Porträt mit allen Infos und Öffnungszeiten.

Gleich drei Unfälle haben sich an einem Tag im Skigebiet Spitzingsee ereignet, mehrere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehreinsatz in Rottach-Egern: Gas tritt aus
Soeben läuft ein Feuerwehreinsatz in Rottach-Egern. Offenbar tritt Gas aus. Eine Leitung wurde demnach aufgerissen.
Feuerwehreinsatz in Rottach-Egern: Gas tritt aus
Urlauber musste reanimiert werden - Feuerwehr rettet ihn mit Drehleiter
Dramatische Rettungsaktion in Bad Wiessee: Ein Urlaubsgast musste reanimiert und mit der Drehleiter aus einem Hotel geborgen werden.
Urlauber musste reanimiert werden - Feuerwehr rettet ihn mit Drehleiter
Grünen-Gemeinderat fordert mehr Wiesen für Insekten - und erntet Kritik
Grüner kann ein Antrag kaum sein: Im Rottacher Gemeinderat forderte Thomas Tomaschek, zur Förderung der Artenvielfalt auf kommunalen Flächen im Ort Wiesen wachsen zu …
Grünen-Gemeinderat fordert mehr Wiesen für Insekten - und erntet Kritik
Exotische Mandarinente am Tegernsee gesichtet - Experte: Wird hier nicht überleben
Während alle Augen auf den aggressiven Schwan blicken, schwimmt im Tegernsee ein noch exotischeres Tier: eine Mandarinente. Das Tier ist jedoch dem Tod geweiht.
Exotische Mandarinente am Tegernsee gesichtet - Experte: Wird hier nicht überleben

Kommentare