Ehe für alle? Merkel rückt vom Nein der CDU ab

Ehe für alle? Merkel rückt vom Nein der CDU ab

400 Euro Schaden

Elektrozaungerät von einer Schafsweide geklaut

Rottach-Egern - Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag ein Elektrozaungerät in der Valepper Straße geklaut. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Die Polizei Bad Wiessee berichtet: "In der Nacht von Samstag, 03.09., auf Sonntag,04.09., wurde durch unbekannte Täter ein Elektrozaungerät von einer Schafsweide an der Valepper Straße in Rottach-Egern entwendet. Dem Eigentümer entstand ein Stehlschaden von ca. 400,- Euro. Die Polizei Bad Wiessee bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08022/98780."

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufzug am Tegernseer Gymnasium: Projekt seit zwei Jahren geplant 
Ein Klassenzimmer fällt weg, dafür kommen bald alle ohne Probleme in den Barocksaal des Tegernseer Gymnasiums.  Behindertenbeauftragter Anton Grafwallner hatte den …
Aufzug am Tegernseer Gymnasium: Projekt seit zwei Jahren geplant 
Vermögensverwalter drohen drei Jahre Haft
Der Prozess gegen den 55-jährigen Chef einer Vermögensverwaltung aus Tegernsee hat begonnen. Es geht um einen Schaden in Höhe von fast zwei Millionen Euro. 
Vermögensverwalter drohen drei Jahre Haft
Aus Versehen: Mutter sperrt halbjähriges Kind im Auto ein
Ein halbjähriges Kind musste die Feuerwehr am Montag in der Rottach-Egerner Wallbergstraße aus einem Auto befreien. Der Grund: Das Auto hatte sich selbstständig …
Aus Versehen: Mutter sperrt halbjähriges Kind im Auto ein
Warum die Weißach im Sommer regelmäßig verschwindet
In Kreuth ist die Weißach noch quicklebendig, ein paar hundert Meter weiter ist kein Wasser mehr zu sehen, sondern nur noch ein ausgetrocknetes Flussbett. Was passiert …
Warum die Weißach im Sommer regelmäßig verschwindet

Kommentare