Mehrere Retter im Wasser

Großeinsatz an Popperwiese: Wasserwacht rettet Frau

Rottach-Egern - An der Popperwiese bemerkten Badegäste eine Person im Wasser, die sich offenbar in Not befand. Die Wasserwacht reagiert sofort.

Erstmeldung:

Nach bisher unbestätigten Angaben von Augenzeugen vor Ort handelte es sich um eine ältere Dame, die im Tegernsee in der Nähe der Popperwiese in Not geriet. Mehrere Retter starteten zur Rettung. Die Wasserwacht konnte die Frau lebend ans Ufer bringen. Der Rettungsdienst war auch bereits unterwegs. 

kmm

Rubriklistenbild: © Andreas Leder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Späte Ehre für jüdischen Chemiker Eichengrün
Es gab nur einen Antrag an die Wiesseer Bürgerversammlung: Die Gemeinde möge an den Chemiker Dr. Arthur Eichengrün erinnen. Bürgermeister Peter Höß sicherte das zu - …
Späte Ehre für jüdischen Chemiker Eichengrün
Söllbachklause: Rätselraten über Haslbergers Pläne
Seit drei Jahren hat der die Söllbachklause geschlossen. Eigentümer Franz Haslberger feilt weiter an Umbauplänen. Jetzt will er einen riesigen Keller unter dem Gebäude …
Söllbachklause: Rätselraten über Haslbergers Pläne
Mit Hackschnitzeln heizen: Im Eiltempo zu Nahwärmenetz
Im Wiesseer Kurviertel wird alles aufgerissen: Da könnte neben Hotels und Badehaus auch gleich ein Nahwärmenetz entstehen. Bald soll es mehr Informationen geben - und …
Mit Hackschnitzeln heizen: Im Eiltempo zu Nahwärmenetz
Hier wandern Sie 24 Stunden lang zwischen Tegernsee und Schliersee
Zum zweiten Mal findet von Freitag, 26. Mai, an das Alpenregion Tegernsee Schliersee Wanderfestival statt. Die Teilnehmer haben die Wahl zwischen einer 24 und …
Hier wandern Sie 24 Stunden lang zwischen Tegernsee und Schliersee

Kommentare