Mehrere Retter im Wasser

Großeinsatz an Popperwiese: Wasserwacht rettet Frau

Rottach-Egern - An der Popperwiese bemerkten Badegäste eine Person im Wasser, die sich offenbar in Not befand. Die Wasserwacht reagiert sofort.

Erstmeldung:

Nach bisher unbestätigten Angaben von Augenzeugen vor Ort handelte es sich um eine ältere Dame, die im Tegernsee in der Nähe der Popperwiese in Not geriet. Mehrere Retter starteten zur Rettung. Die Wasserwacht konnte die Frau lebend ans Ufer bringen. Der Rettungsdienst war auch bereits unterwegs. 

kmm

Rubriklistenbild: © Andreas Leder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
München - Mit Constantin Leopold Prinz von Anhalt-Dessau aus Tegernsee zieht die AfD in die Wahl. Ein Politiker-Prinz für Oberbayern? Schöne Geschichte für die Partei - …
Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Tiefgaragen, die Bebauung des Leebergs, der Krater in der Lindenstraße: Der Ingenieur Rasso Bumiller (47) ist Bodengutachter und spricht im Interview über brisante …
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
Das einstige Erholungsheim der Unicredit an der Perronstraße wird derzeit abgerissen. An seiner Stelle sollen ein Sanatorium und eine Klinik entstehen. Das Vorhaben …
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert
Beim Finale der 4. Poker-Meisterschaft der Spielbanken Bayern erwiesen sich zwei Gäste der Spielbank Bad Wiessee als beste Spieler.
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare