1. Startseite
  2. Lokales
  3. Tegernsee
  4. Rottach-Egern

Verfassungsorden für Gertraud Gruber

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Stephen Hank

Kommentare

Gertraud Gruber (100) erhielt aus den Händen von Ilse Aigner den Bayerischen Verfassungsorden.
Gertraud Gruber (100) erhielt aus den Händen von Ilse Aigner den Bayerischen Verfassungsorden. © Gertraud Gruber Kosmetik GmbH & Co. KG

Die frühere Unternehmerin Gertraud Gruber (100) hat den Verfassungsorden erhalten. Die Feierstunde mit Landtagspräsidentin Ilse Aigner fand am Montag im kleinsten Kreis statt.

Rottach-Egern ‒ Als „Vorbild für Pioniergeist, Tatkraft und Optimismus“ würdigte Landtagspräsidentin Ilse Aigner am Montag bei einer kleinen Feierstunde in Rottach-Egern die frühere Unternehmerin Gertraud Gruber. Mit der Verleihung des Bayerischen Verfassungsordens unterstrich sie das großartige unternehmerische und persönliche Engagement der 100-Jährigen. „Ihr Wirken ist in jeder Hinsicht herausragend“, sagte Aigner laut einer Pressemitteilung.

Im Lazarett am Tegernsee behandelte Gruber im Krieg Soldaten mit Gesichtslähmung und erkannte die heilsame Wirkung von Behandlungen der Gesichtsmuskulatur. Sie fing an, selbst Cremes aus Kräutern und Heilpflanzen herzustellen. Mitte der 1950er Jahre eröffnete Gruber in Rottach-Egern Europas erste Schönheitsfarm. Mit der 1999 gegründeten Gertraud-und-Josef-Gruber-Stiftung fördert und unterstützt sie zahlreiche Projekte für Kinder- und Jugendliche, in der Altenfürsorge sowie im Tierschutz.

Die am Montag verliehene Auszeichnung wurde 1961 als Bayerische Verfassungsmedaille gestiftet. Sie ehrt Bürger, die sich herausragend für das Gemeinwohl engagieren und damit die Werte der Bayerischen Verfassung mit Leben füllen. In diesem Jahr wird sie erstmals als Bayerischer Verfassungsorden vergeben. Die Verleihung in Rottach-Egern fand coronabedingt und aufgrund des Alters der Geehrten in kleinstem Kreis ohne Öffentlichkeit statt.

Tegernsee-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser Tegernsee-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Tegernsee – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Kommentare