Das Hotel Bachmair am See wird renoviert.
+
Das Hotel Bachmair am See wird renoviert.

Seit Februar neuer Eigentümer

Luxus-Hotel am Tegernsee schließt überraschend für ein Jahr - Geschäftsführer nennt Gründe

  • Christian Masengarb
    vonChristian Masengarb
    schließen

Das Hotel Bachmair am See schließt im Januar vorübergehend. Grund ist eine Renovierung, die wohl bis lange dauern soll.

  • Im Februar 2020 wurde das legendäre Luxus-Hotel Bachmair von der Münchner Hirmer-Gruppe übernommen.
  • Zuerst wollten die neuen Betreiber das Traditionshotel in der Egerner Bucht am Tegernsee im laufenden Betrieb rennovieren.
  • Doch nun soll alles anders werden. Der Geschäftsführer erklärt den Plan.

Luxus-Hotel am Tegernsee schließt überraschend - aus gutem Grund

Rottach-Egern - Mit einem neuen Konzept wollen die Travel Charme Hotels & Resorts das historische Hotel Bachmair am See in Rottach-Egern am Tegernsee revitalisieren. Daher schließt das Hotel am Tegernsee ab Januar 2021 vorübergehend seinen Betrieb. Die Wiedereröffnung ist für Sommer 2022 geplant.

Bereits seit der Übernahme des Betriebs im Februar 2020 erfolgten sukzessive erste kleinere Veränderungen im Hotel. Nach gründlicher Prüfung der technischen Gegebenheiten im Haus fiel nun die Entscheidung, das Haus für die größeren Arbeiten vorübergehend zu schließen. Damit wird auch die Zielsetzung verfolgt, die Umbauarbeiten schneller abschließen zu können, als zunächst geplant, sagt Travel Charme.

„Wir möchten den Gästen so bald wie möglich ein vollständig neues Produkt anbieten können. Auch wenn unsere Pläne für die Renovierungsphase zunächst anders aussahen, haben wir uns nun bewusst für die vorübergehende Schließung entscheiden. Nur so können wir dem hohen Standard der Marke Travel Charme als auch dem des Hotel Bachmair am See gerecht werden“, erklärt Matthias Brockmann, Geschäftsführer von Travel Charme Hotels & Resorts. Daniel Eickworth, ebenfalls Geschäftsführer von Travel Charme Hotels & Resorts, ergänzt: „Durch die vorübergehende Schließung verkürzen wir die Renovierungsphase um fast ein ganzes Jahr. So planen wir die Wiedereröffnung bereits für Sommer 2022 anstelle des zunächst angedachten Sommers 2023. Es ist uns wichtig, das Hotel Bachmair am See mit unserem einzigartigen Konzept schnellstmöglich wieder zu einem der absoluten Hotspots am Tegernsee zu machen.“

Die Schließungsphase beginnt am 11. Januar 2021. Bis dahin steht den Gästen das Hotel ohne Einschränkungen zur Verfügung.

Rennovierung von Luxus-Hotel Bachmair am See seit Ferbruar 2020 unter neuem Betreiber

Das familiengeführte Hotel Bachmair am See gehört seit Februar 2020 zur Hirmer Gruppe. Die Familie Hirmer schloss einen langjährigen Erbpachtvertrag mit der Eigentümerfamilie Bachmair. Das seit dem Jahr 1826 im Familienbesitz geführte Haus am Tegernsee wechselt damit erstmals den Betreiber. Seit dem 1. März 2020 ist Andreas Kartschoke Hoteldirektor des geschichtsträchtigen Hotels im Tegernseer Tal. 

Bachmair am See: Bereits bis 2018 Rennovierung

Im Jahr 2018 meldete sich das Ex-Luxus-Hotel am Tegernsee erstmals zurück: Nach sechs Monaten öffnete das Bachmair am See wieder seine Pforten. Zuvor gab es umfangreiche Renovierungen im Hotel Bachmair am See - damit setzten die Eigentümer ein klares Zeichen. 

Lesen Sie auch: Luxus-Sportwagen über nacht zerbeult - pikante Handy-Fotos aus Tegernsee-Tiefgarage führen Polizei zum Ziel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grühn-Areal in der Wiesseer Ortsmitte an Investor aus Irschenberg verkauft
Grühn-Areal in der Wiesseer Ortsmitte an Investor aus Irschenberg verkauft
Mord-Prozess gegen Tegernseer Arztwitwe beginnt
Mord-Prozess gegen Tegernseer Arztwitwe beginnt
Waakirchner Ehepaar wegen mysteriöser Einbrüche in Georgenried vor Gericht
Waakirchner Ehepaar wegen mysteriöser Einbrüche in Georgenried vor Gericht
Hotel Ritter schließt: Großer Abverkauf  
Hotel Ritter schließt: Großer Abverkauf  

Kommentare