Royal Baby III ist da! Herzogin Kate und Kind wohlauf

Royal Baby III ist da! Herzogin Kate und Kind wohlauf
+
Eine Person gerettet hat die Feuerwehr Rottach-Egern per Drehleiter.

Hauptstraße war kurzzeitig gesperrt

Medizinischer Notfall - Feuerwehr muss retten

Die Person erlitt im zweiten Stock im Gebäude über der Comerzbank in Rottach-Egern einen medizinischen Notfall. Die Feuerwehr musste mit der Drehleiter anrücken.

Rottach-Egern - Es ist das übliche Problem, dem Notärzte und Rettungssanitäter manchmal gegenüberstehen. Sie kommen zwar meist zu der Person in Not hin - aber bekommen sie manchmal nicht in ihren Krankenwagen. So geschehen auch am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr. Daher wurde die Feuerwehr ebenfalls in die Rottacher Hauptstraße gerufen. Sie konnte die Person per Drehleiter bergen, von hier übernahmen die Rettungskräfte und brachten die Person ins Krankenhaus Agatharied.

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall auf B318: Wiesseer (56) fährt gegen Baum
Auto gegen Baum: Diese Nachricht lässt meist Schlimmes vermuten. Genau so ein Unfall hat sich am Sonntagnachmittag in Bad Wiessee ereignet. 
Unfall auf B318: Wiesseer (56) fährt gegen Baum
Herzogliches Brauhaus für Maximilian ausgezeichnet
Der Gasthof Herzog Maximilian in Gmund gilt der Schutzgemeinschaft Tegernseer Tal (SGT) als Lichtblick. Mit dem gleichnamigen Preis zeichnete sie die Herzogliche …
Herzogliches Brauhaus für Maximilian ausgezeichnet
Werden die Tegernsee Open zur Zitterpartie?
Tennisspieler in den Altersklassen 40 plus bis 80 plus schlagen bei der Tegernseer Open auf. Die Finanzierung  des Events wird allerdings immer schwieriger. 
Werden die Tegernsee Open zur Zitterpartie?
Vielversprechender Auftakt: Das sind die 22 Partner des Bergsteigerdorfs
Mit 22 Partnerbetrieben - einer stolzen Zahl - startet die Gemeinde Kreuth ihre Karriere als Bergsteigerdorf. Dabei sind es keineswegs nur Vermieter, die sich unter …
Vielversprechender Auftakt: Das sind die 22 Partner des Bergsteigerdorfs

Kommentare