News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein

News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein
+
Eine Person gerettet hat die Feuerwehr Rottach-Egern per Drehleiter.

Hauptstraße war kurzzeitig gesperrt

Medizinischer Notfall - Feuerwehr muss retten

Die Person erlitt im zweiten Stock im Gebäude über der Comerzbank in Rottach-Egern einen medizinischen Notfall. Die Feuerwehr musste mit der Drehleiter anrücken.

Rottach-Egern - Es ist das übliche Problem, dem Notärzte und Rettungssanitäter manchmal gegenüberstehen. Sie kommen zwar meist zu der Person in Not hin - aber bekommen sie manchmal nicht in ihren Krankenwagen. So geschehen auch am Mittwochabend gegen 19.15 Uhr. Daher wurde die Feuerwehr ebenfalls in die Rottacher Hauptstraße gerufen. Sie konnte die Person per Drehleiter bergen, von hier übernahmen die Rettungskräfte und brachten die Person ins Krankenhaus Agatharied.

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schlimmer Bergunfall: Münchner (36) stürzt in den Tod
Der Münchner ist am Donnerstagmorgen zu den Ruchenköpfen bei Bayrischzell unterwegs. Seine Frau, die zuhause auf ihr gemeinsames Baby aufpasst, schlägt am Abend Alarm - …
Schlimmer Bergunfall: Münchner (36) stürzt in den Tod
Wiesseer Seefest auf Sonntag verschoben
Jetzt steht es fest: Das Seefest in Bad Wiessee kann am heutigen Freitag nicht stattfinden. Das Risiko eines Unwetters ist den Veranstaltern zu hoch. Daher hat man …
Wiesseer Seefest auf Sonntag verschoben
49-Jähriger beleidigt Exfreundin (62) - wegen Geld
In der Anklageschrift stand Beleidigung, doch es steckte weitaus mehr dahinter, wie bei der Verhandlung am Miesbacher Amtsgericht gegen einen 49-jährigen Moosrainer …
49-Jähriger beleidigt Exfreundin (62) - wegen Geld
Gleitschirmunfälle: 37-Jähriger und 78-Jähriger stürzen beim Start
Zu gleich zwei Unfällen beim Start kam es am Donnerstag beim Gleitschirmfliegen am Wallberg. Ein 37-Jähriger und ein 78-Jähriger verletzten sich schwer.
Gleitschirmunfälle: 37-Jähriger und 78-Jähriger stürzen beim Start

Kommentare