Führerschein weg

Mit vier Promille unterwegs

Da staunt sogar der Streifenbeamte: Mit fast vier Promille Blutalkohol ist am Montag ein 40-Jähriger durch Rottach gefahren.

Am Montag, kurz nach Mitternacht, wurde ein 40-jähriger Rottacher von einer Streife der Polizeiinspektion Bad Wiessee einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da die Beamten dabei bereits deutlich Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein freiwilliger Alkoholtest durchgeführt. Bei dem Ergebnis staunten die Beamten nicht schlecht, der Fahrzeugführer war nämlich mit einem Wert von knapp vier Promille unterwegs. Nach einer Blutentnahme sowie der Sicherstellung des Führerscheins durfte der alkoholisierte Fahrer seine Heimfahrt mit einem Taxi antreten. Ihn erwartet nun eine Anzeige aufgrund Trunkenheit im Verkehr.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit neuer Anlage am Wallberg: BR sendet digitale Wellen in geschlossene Räume
Digitales Radio auf dem Vormarsch: Der Bayerische Rundfunk (BR) nimmt am Donnerstag auf dem Wallberg eine neue Sendeanlage für DAB+ in Betrieb. Damit schließt sich eine …
Mit neuer Anlage am Wallberg: BR sendet digitale Wellen in geschlossene Räume
Ärger mit der nächsten Straße: Anwohner fühlen sich „verarscht“
Obwohl derzeit die Straßenausbaubeitragssatzung (Stabs) auf der Kippe steht, bleibt die Gemeinde Rottach-Egern dabei: Sie will den Karl-Holl-Weg neu erschließen. Die …
Ärger mit der nächsten Straße: Anwohner fühlen sich „verarscht“
Geheime Hotel-Planung am Gmunder Tegernsee-Ufer plötzlich gestoppt
Ein Hotel am Bahnhof: Hinter verschlossenen Türen hat Gmund jahrelang an diesem Mega-Projekt gearbeitet. Jetzt kommt heraus: Die Planungen wurden gestoppt. Zumindest …
Geheime Hotel-Planung am Gmunder Tegernsee-Ufer plötzlich gestoppt
Neue Ticketpreise: So teuer wird die Fahrt mit der BOB ab sofort
Pünktlich Mitte Dezember ändern die Bayerische Oberlandbahn und der Regionalverkehr Oberbayern ihre Fahrpreise. Wie die Neuerungen aussehen, haben wir in dieser …
Neue Ticketpreise: So teuer wird die Fahrt mit der BOB ab sofort

Kommentare