+
Doris Venturella überreicht die Spende an Anton Grafwallner.

800-Euro überreicht

Spende für MS-Selbsthilfegruppe

  • schließen

Die MS-Selbsthilfegruppe Tegernseer Tal und Umgebung darf sich freuen: Sie hat eine Spende von 800 Euro erhalten. 

Rottach-Egern - Doris Venturella aus Rottach-Egern organisiert regelmäßig einen Secondhand-Modemarkt und unterstützt mit dem Erlös Organisationen im Tegernseer Tal. Diesmal kommt die MS-Selbsthilfegruppe Tegernseer Tal und Umgebung in den Genuss der Finanzspritze. 

Bei einem Treffen am Rottacher Seeforum nahm Landkreis-Behindertenbeauftragter Anton Grafwallner 800 Euro in Empfang. Damit sollen Bedürftige unterstützt und auch Ausflüge finanziert werden. „Die Spende soll auch Motivation für einen Neustart der regelmäßigen Treffen der MS-Selbsthilfegruppe sein“, sagt Grafwallner. Ab September will sich die Gruppe wieder einmal monatlich treffen.

gr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Snowboarderin triumphiert auf Abfahrtsski - Rebensburg geht leer aus
Snowboard-Star Ester Ledecka aus Tschechien hat sensationell die olympische Goldmedaille im alpinen Super-G gewonnen.
Eine Snowboarderin triumphiert auf Abfahrtsski - Rebensburg geht leer aus
Preisrodeln vom Hirschberg aus Kalender gestrichen
Enttäuschung für viele Rodelfreunde: Das Große Preisrodeln vom Hirschberg wurde heuer aus dem Veranstaltungskalender gestrichen. Offenbar fehlt es an Helfern - und auch …
Preisrodeln vom Hirschberg aus Kalender gestrichen
Vater soll kleine Tochter missbraucht haben
Ein erschütternder Fall beschäftigt die Kripo Miesbach: Ein Mann aus dem Landkreis Miesbach soll seine eigene kleine Tochter über knapp zwei Jahre schwer sexuell …
Vater soll kleine Tochter missbraucht haben
Abriss und Neubau: Die neue Gmunder Mitte
Kaum ist die Dauer-Baustelle Maximilian nahezu beendet, da folgt schon die nächste. Gleich gegenüber an der Tegernseer Straße 8 rücken die Bagger an für ein neues …
Abriss und Neubau: Die neue Gmunder Mitte

Kommentare