Schnelltests auf Covid 19
+
Schnelltests auf Covid 19 sind ab dem 17. Mai auch auf dem Gelände der Bachmair Weissach Arena möglich.

Touristen und Einheimische können es nutzen

Neues Angebot im Tal: Hotel Bachmair Weissach plant eigenes Corona-Testzentrum

  • Sebastian Grauvogl
    vonSebastian Grauvogl
    schließen

Ein weiteres Testzentrum im Tegernseer Tal steht in den Startlöchern. Das Hotel Bachmair Weissach will auf seinem Gelände ein solches Angebot etablieren. Am 17. Mai soll es losgehen.

Weissach – Per Schnelltest zum Urlaub im Tegernseer Tal? Noch ist nicht bekannt, wann der Tourismus im Landkreis Miesbach wieder hochfahren kann und wie in der Sommersaison die Zugangsvoraussetzungen zu Hotels und Pensionen aussehen werden. Sollten aber Corona-Schnelltests zum Übernachten notwendig sein, ist das Hotel Bachmair Weissach gerüstet. Am Montag, 17. Mai, öffnet auf dem Gelände der Event-Arena ein eigenes „Covid Schnelltest Zentrum“.

„Wir wollten bewusst selbst aktiv werden“, erklärt Thomas Kösters aus der Geschäftsleitung des Hotels. Die Eigeninitiative zeigt sich auch darin, dass das Testzentrum – anders als beispielsweise die kürzlich eröffnete Station im früheren Rottacher Postamt (wir berichteten) – nicht an das Registrierungsportal des Landkreises (www.reihentestung.de) angebunden ist, sondern sich einem anderen Netzwerk angeschlossen hat. Dieses bietet mittlerweile an 16 Standorten in (Süd)Westdeutschland Antigen-, Antikörper- und PCR-Tests an. So unter anderem in den Städten Ulm, Stuttgart, Köln oder auch Saarbrücken – und bald eben auch am Tegernsee. Der Kontakt sei über die PR-Abteilung des Bachmair Weissach entstanden, berichtet Kösters.

Für Autofahrer, Radler und Fußgänger gut erreichbar

Die Infrastruktur vor Ort soll sich hingegen am Testzentrum des Landkreises an der Oberlandhalle in Miesbach orientieren und eine Drive-Through-Spur für Tests durchs Autofenster sowie einen Zugang für Fußgänger oder Radfahrer bieten. Voraussetzung ist eine Terminbuchung auf www.covid-schnelltestzentrum.de. Während die Schnelltests auch hier kostenlos sind, müssen der Antikörpertest (er stellt eine bereits durchgemachte Infektion fest) sowie der PCR-Test mit Rachenabstrich bezahlt werden. Alle Tests werden von medizinisch geschultem Personal durchgeführt. Das Ergebnis wird digital übermittelt.

Kösters ist gespannt, wie das Angebot angenommen wird. Er betont aber, dass es sich ganz explizit nicht nur an Touristen richte, sondern auch an Einheimische aus dem gesamten Tegernseer Tal. Seinen 220 Mitarbeitern will das Bachmair Weissach ebenfalls zwei bis drei Mal pro Woche einen Test ermöglichen. Die Mieteinnahmen für das Grundstück, auf dem das Zentrum aufgebaut wird, wird das Hotel laut Kösters voraussichtlich einem guten Zweck zuführen. „Wir wollen damit keinen Profit machen, sondern einen Beitrag für das gesellschaftliche Leben im Tegernseer Tal leisten.“  

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare