1 von 3
Aus unbekanntem Grund hat ein Balkon in Rottach-Egern am Freitagabend Feuer gefangen.
2 von 3
Aus unbekanntem Grund hat ein Balkon in Rottach-Egern am Freitagabend Feuer gefangen.
3 von 3
Aus unbekanntem Grund hat ein Balkon in Rottach-Egern am Freitagabend Feuer gefangen.

Flammen in Rottach-Egern

Balkon brennt lichterloh - aufmerksamer Passant reagiert genau richtig

Aus unbekanntem Grund hat ein Balkon in Rottach-Egern Feuer gefangen. Weitere Ermittlungen sollen zur Aufklärung beitragen.

Bad Wiessee - Am Freitagabend kurz nach 22:00 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Polizei durch einen aufmerksamen Passanten, ein Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilien- und Geschäftshauses in der Nördlichen Hauptstraße 30 in Rottach-Egern mitgeteilt.

Im Balkon des ersten Stocks brannte es bereits lichterloh. Das Feuer konnte durch anwesende Personen und die Rottacher Feuerwehr jedoch schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden an der Hauswand, dem Fenster und den Fensterläden, sowie an der Balkonbrüstung schätzt die Polizei auf maximal 15.000 Euro.

Zur Klärung der Brandursache wurden weitere Ermittlungen eingeleitet. Die Feuerwehr Rottach-Egern war mit 4 Fahrzeugen und etwa 20 Einsatzkräften vor Ort, wie die Polizeiinspektion Bad Wiessee berichtet.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tegernsee
Adelshochzeit am Tegernsee: Herzogin Sophie und Comte Maximilien trauen sich - die Bilder
Was für eine Märchenhochzeit. Tegernsee wurde am Samstag Zeuge einer Traumhochzeit von einer Tochter des herzoglichen Hauses in Bayern. Die Bilder.
Adelshochzeit am Tegernsee: Herzogin Sophie und Comte Maximilien trauen sich - die Bilder
Waakirchen
Großer Bilderstreifzug: So großartig war das Jubiläum in Piesenkam
1200 Jahre Piesenkam: Dieses Jubiläum feierten die Bewohner des kleinen Ortes am Sonntag mit einem großartigen Fest. Dafür verzichtete Ministerin Ilse Aigner sogar auf …
Großer Bilderstreifzug: So großartig war das Jubiläum in Piesenkam