+
Fürs Langlaufen wie hier in Kreuth hat die Gemeinde Rottach-Egern jetzt eine Verordnung erlassen.

Gemeinde erlässt Verordnung

Mit Hund auf die Loipe? Nicht in Rottach-Egern

Rottach-Egern - Mit Fahrzeugen oder Hunden auf Piste oder Loipe unterwegs: Das geht gar nicht. Damit die Gemeinde in diesen Fällen ein Ordnungsgeld erheben kann, hat sie jetzt eine Verordnung erlassen.

Die gilt für die Hauptskiabfahrten der Gemeinde. „Das ist nur die Suttenabfahrt“, erklärte Bürgermeister Christian Köck (CSU). Am Wallberg sei ja schon seit einigen Jahren nur noch eine Skiroute ausgewiesen. Ansonsten zählen auch die Loipen dazu.

Für Anton Maier (CSU) ist vor allem wichtig, dass Landwirte nicht haftbar gemacht werden können – zum Beispiel, wenn ein Langläufer auf einer Loipe verunglückt, die über das Grundstück des Bauern verläuft. Geschäftsleiter Gerhard Hofmann musste Maier allerdings enttäuschen: Für die Frage der Haftung sei die Verordnung nicht von Belang, erklärte er. Der Erlass der Verordnung erfolgte einstimmig. 

jm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
München - Mit Constantin Leopold Prinz von Anhalt-Dessau aus Tegernsee zieht die AfD in die Wahl. Ein Politiker-Prinz für Oberbayern? Schöne Geschichte für die Partei - …
Die AfD und ihr dubioser Politiker-Prinz vom Tegernsee
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Tiefgaragen, die Bebauung des Leebergs, der Krater in der Lindenstraße: Der Ingenieur Rasso Bumiller (47) ist Bodengutachter und spricht im Interview über brisante …
Das sagt der Experte zur Bodenbeschaffenheit am Tegernsee
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
Das einstige Erholungsheim der Unicredit an der Perronstraße wird derzeit abgerissen. An seiner Stelle sollen ein Sanatorium und eine Klinik entstehen. Das Vorhaben …
Perronstraße: Sanatoriums-Projekt kommt voran
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert
Beim Finale der 4. Poker-Meisterschaft der Spielbanken Bayern erwiesen sich zwei Gäste der Spielbank Bad Wiessee als beste Spieler.
In Bad Wiessee an Bayerns Spitze gepokert

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare