+
Was auf dem Areal der Seeperle entsteht, ist noch unklar. Bis Ende 2017 muss allerdings etwas passiert sein.

Konkrete Pläne soll's erst im Sommer geben

Seeperlen-Investoren bekommen Fristverlängerung

  • schließen

Rottach-Egern - Fristverlängerung für die Pläne auf dem Seeperlen-Gelände in Rottach-Egern: Nachdem die Investoren erst in diesem Sommer konkrete Pläne vorstellen wollen, wird die Umsetzung länger dauern. 

Die Frist zur Realisierung der neuen Seeperle ist neu gesetzt: Der Rottacher Gemeinderat hat den Durchführungsvertrag bis November 2017 verlängert. „Und ich bin optimistisch, dass bis dahin etwas passiert“, erklärt Rottachs Bürgermeister Christian Köck (CSU). 

Konkrete Pläne für die Neubauten auf dem Premium-Grundstück an der noblen Seestraße wollen die Investoren Rainer Leidecker und Ernst Tengelmann laut Köck im Frühsommer vorstellen. Bis dahin habe man Stillschweigen über das Projekt vereinbart. 

Wie berichtet, liegt eine genehmigte Planung für ein Suitenhotel mit 90 Betten vor, ein „Almhaus“, in dem sich ein Restaurant befindet, dazu ein Wellnessbereich mit Schwimmbad und eine Tiefgarage mit 88 Stellplätzen. Das Investitionsvolumen sollte bei 25 Millionen Euro liegen. Der Gemeinderat hatte dazu einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan erarbeitet, der an einen Durchführungsvertrag geknüpft ist. Die Realisierung hätte laut Vertrag in diesem Jahr erfolgen müssen. „Aber das war eben nicht möglich“, erklärt Köck. 

Dem Gemeinderat sei sehr daran gelegen, dass die Umsetzung möglichst zügig erfolge, dennoch habe man den Wunsch der Investoren, die Frist zu verlängern, erfüllt. Wenn die Gemeinde eine Blockade-Haltung einnehmen würde, wäre dies nicht förderlich, ist Köck überzeugt. 

Die Seeperle wartet schon seit über 20 Jahren auf ihre Bestimmung. Das Anwesen besteht aus zwei zweigeschossigen Gebäuden und einer Tiefgarage. Die Gemeinde besteht darauf, dass die Bauten touristisch genutzt werden. Bisherige Investoren wollten jedoch stets den Bau von Eigentumswohnungen durchsetzen. Mittlerweile droht die Seeperle zum Schandfleck zu werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
In genau einem halben Jahr – am 24. September – wird in Deutschland wieder gewählt. Wir haben das zum Anlass genommen, um nachzufragen, wie es um die Nachwuchspolitiker …
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Zig Mehrfamilienhäuser mit Tiefgaragen sollen in Rottach-Egern entstehen. Einigen hat der Gemeinderat zugestimmt. Das Vorhaben an der Karl-Theodor-Straße erhielt jedoch …
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Zwei Fischwilderer sind bereits verurteilt, gestern war die Dritte dran. Zwar stritt die Tegernseerin die Tat ab – eine Geldauflage in Höhe von 500 Euro musste sie am …
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt
Verlobt sind Nationaltorhüter Manuel Neuer und seine Nina bereits. Jetzt sind erste Details zur geplanten Hochzeit ans Licht gekommen. Sogar die Kirche soll demnach …
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare