+
Beim Startschuss mit dabei waren (v.l.) Bürgermeister Christian Köck, Peter Bartl vom RVO und Peter Lorenz von den Alpenbahnen Spitzingsee.

Seit Freitag fährt er

Kostenlos auf die Piste - mit dem neuen Skibus

  • schließen

Rottach-Egern - Ein neues Gratis-Angebot für Wintersportler gibt es ab jetzt am Tegernsee: Der kostenlose Ski- und Loipenbus von Rottach-Egern zur Suttenbahn und zur Moni-Alm geht in Betrieb.

Der Fahrplan zum Skibus.

Eigentlich sollte der Bus schon ab Weihnachten die Sportler zum Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee und zu den Langlaufloipen im Suttengebiet bringen, doch wegen Schneemangel wurde der Start verschoben. Ab sofort fährt der Bus aber täglich um 9, um 10 und um 11 Uhr von verschiedenen Haltestellen im Ort zum Skigebiet. Die Rückfahrt von der Moni-Alm ist um 14.30, um 15.30 und um 16.30 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Abschied der 91 Schüler singen die Schulleiter sogar ein Lied
Mindestens sechs Jahre haben die 91 Schüler an der Realschule in Gmund verbracht. Mit dem Abschluss werden sie nun auf ihren weiteren Weg entlassen. Ein Abschied mit …
Zum Abschied der 91 Schüler singen die Schulleiter sogar ein Lied
Orthopädische Klinik sucht Alternativ-Grundstücke
Die Orthopädische Klinik in Tegernsee soll wachsen. Doch bei den Planungen ist mit heftigem – auch juristischem – Gegenwind zu rechnen. Die Rentenversicherung wappnet …
Orthopädische Klinik sucht Alternativ-Grundstücke
Der „Jedermann“ kehrt zurück 
Der „Jedermann“ geht am Tegernsee in seine zweite Spielzeit. Die ist geprägt von der besseren Bühne und kleinen, auf den Zeitgeist zielenden Aktualisierungen in der …
Der „Jedermann“ kehrt zurück 
Gemeinde rät von Benutzung des Radwegs ab, den sie neu gebaut hat
Der Lückenradweg zwischen Finsterwald und Dürnbach sollte eigentlich für mehr Sicherheit sorgen. Doch Gmunder fürchten um ihr Leben und selbst im Gmunder Rathaus rät man …
Gemeinde rät von Benutzung des Radwegs ab, den sie neu gebaut hat

Kommentare