+
Bald gesperrt: Straße zur Suttenbahn.

Sanierung in Arbeit

Suttenstraße: Vollsperre wegen neuer Asphaltschicht

Rottach-Egern – Die Gemeinde saniert den ersten Abschnitt der Suttenstraße von der Brücke vor der Suttenbahn talwärts bis zum Bereich Taferlwand. Bald gibt's eine Vollsperre.

Dazu ist die Fahrbahn halbseitig gesperrt, der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Allerdings ist demnächst eine Vollsperrung vonnöten: Für den Einbau der Asphalttragschicht (5. und 6. Juli) sowie der Asphaltdeckschicht (13. Juli) muss die Fahrbahn komplett dicht gemacht werden. Sollte das Wetter nicht mitspielen, verschieben sich die Termine jeweils um einen Tag, heißt es in der Pressemitteilung der Gemeinde.

gab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wilder Bar-Abend mit Erinnerungslücken
Drei Frauen sollen auf eine Kreutherin in einer Bar eingetreten haben. Am Ende sprach der Richter die Angeklagten frei. 
Wilder Bar-Abend mit Erinnerungslücken
Rund um die Uhr gewandert
Zum zweiten Mal fand das Alpenregion Tegernsee Schliersee Wanderfestival statt, die 24h Trophy.
Rund um die Uhr gewandert
Bebauungsplan für Forellenstraße kommt auf den Prüfstand
Macht die Gemeinde eine Kehrtwende im Baugebiet rund um die Forellenstraße? Es sieht so aus: Der Beschluss für den Bebauungsplan kommt auf den Prüfstand.
Bebauungsplan für Forellenstraße kommt auf den Prüfstand
Spielplatz wird aufgepeppt
Kräftig aufpeppen will die Gemeinde Rottach-Egern den Spielplatz an der Feldstraße.
Spielplatz wird aufgepeppt

Kommentare