+
Zu Hilfe kam die Rottacher Feuerwehr einer Mercedes-Fahrerin.

Mercedes steckt auf Suttenstraße in Schneewall fest

Rottacher Feuerwehr eilt mit Seilwinde zu Hilfe

  • schließen

Rottach-Egern - Mit einer Seilwinde kam die Rottacher Feuerwehr einer Mercedes-Fahrerin (74) zu Hilfe, die auf der Suttenstraße ins Rutschen gekommen war. Nach einer Stunde war das Auto wieder in der Spur.

Auf der steilen Suttenstraße in Rottach-Egern, kurz nach der Abzweigung zur Hafner Alm, kam eine Rottacherin (74) am Montag gegen 15 Uhr mit ihrem Mercedes auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen. Das Auto schlitterte den Hang herunter und blieb in einem Schneewall stecken, kurz vor einem Bach.

 Die Rottacher Feuerwehr kam mit drei Fahrzeugen und 15 Mann zu Hilfe. Wie Kommandant Josef Stadler berichtet, konnte die Wehr das Auto mit einer Seilwinde wieder auf die Spur bringen. Der Einsatz dauerte insgesamt eine Stunde. Die Rottacherin hatte sich bei dem Unfall nicht verletzt. Es entstand nach Mitteilung der Wiesseer Polizei auch kein Sachschaden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Markantes Geschäftshaus macht Neubauten Platz
Im September soll der Abriss des markanten Geschäftshauses Tegernseer Straße 8 in Gmund beginnen, Ende 2018 der Neubau stehen. Der Gmunder Ortsplanungsausschuss segnete …
Markantes Geschäftshaus macht Neubauten Platz
Münchner E-Biker in Nacht-Aktion gerettet
Einen Großeinsatz der Bergwacht löste ein Münchner E-Biker im Grenzgebiet zu Österreich aus.
Münchner E-Biker in Nacht-Aktion gerettet
Bleibt Biolink doch in Waakirchen?
Erweitert Biolink in Waakirchen? Das scheint zumindest möglich. Vom Umzug nach Bad Tölz ist nicht mehr die Rede. Nach dem Verkauf der Firma an den Konzern Saint Gobain …
Bleibt Biolink doch in Waakirchen?
Enten schwimmen Rekordzeiten am Zeiselbach in Bad Wiessee
Zum vierten Mal setzten 3600 Teilnehmer ihre quietschgelben Enten in den Zeiselbach bei Bad Wiessee - für den guten Zweck. Das Entenrennen hat wie immer der Rotary Club …
Enten schwimmen Rekordzeiten am Zeiselbach in Bad Wiessee

Kommentare