Bluttat in Unterföhring: Polizistin wird wohl nicht mehr aufwachen

Bluttat in Unterföhring: Polizistin wird wohl nicht mehr aufwachen
+
Genießen zu Wasser und zu Lande: das Seefest Rottach-Egern 2016.

Eindrücke vom Abend: Von Christoph Kramer bis zum Feuerwerk

Rottacher Seefest: Feiern mit dem Fußball-Weltmeister

  • schließen

Rottach-Egern - Plötzlich ist es so, als wäre schon immer Sommer gewesen in diesem Tal. Und dann kommt auch noch der Fußballweltmeister vorbei. Eindrücke vom Rottacher Seefest.

Köpfe drehen sich, erst einer dann mehrere, dann ein leises Raunen das langsam zum Rufen wird: "Das ist doch der Kramer." Ja ist er, Christoph Kramer, Bundesliga-Spieler bei Borussia Mönchen-Gladbach und Fußballweltmeister besucht das Seefest. Und seine halbe Mannschaft hat er auch noch dabei. Weit haben sie ja auch nicht. 

Die Burschen wohnen zur Zeit in der Überfahrt, sind in Rottach gerade - wie jedes Jahr - im Trainingslager am See. Am Mittwochabend spielen sie gegen 1860 München. Und aus ihrer Anwesenheit machen die Gladbacher keinen Hehl. Auch von Unauffälligkeit kann keine Rede sein. Die ganze Crew samt Busfahrer Marcus Breuer trägt gladbachgrüne Vereins-Trikots, .

Wo sonst Lederhosen und Dirndl dominieren, ist das schon ein Hingucker. Manch einer munkelt an diesem traumhaften Dienstagabend, dass man das Seefest gar nicht des Wetters wegen verschoben hätte - sondern damit die Rottacher dieses Jahr nochmal um eine Attraktion reicher sind.

Rottacher Seefest: Die schönsten Bilder

Dabei haben die Rottacher das gar nicht nötig. Goaßlschnalzer, Spielmannszug und die Rottacher Kapelle ziehen fast genauso viel Aufmerksamkeit auf sich. Und dann ist da noch das allseits bekannte Seefest-Floß, dass mal mit tanzenden Trachtlern, mal mit Sinatra-Schlager trällernden Bläsern, sphärisch seine Bahnen am Ufer entlang zieht. Einfach schön. Und irgendwie so, als wäre es immer schon so gewesen. 

Und sicher, Touristen sind auch einige da. Wegen unseren Sommergästen im Tal wurde die Show ja auch irgendwann mal erfunden. Aber gefühlt überwiegen die Tal-Bewohner. Gefühlt ist das Rottacher Seefest ein Treffen unter Freunden, ein Fest, das es gemeinsam zu feiern gilt, mitten unter der Woche, bei einem Tegernseer oder eiskalten Glas Rosé am Tegernsee in der Abendsonne. Bis das fulminante Feuerwerk - das irgendwie immer zu früh kommt - langsam ans Heimgehen erinnert.

Aber keine Sorge: Bereits am Dienstag ist das nächste Seefest geplant, diesmal in Tegernsee. Alle Infos und Termine zu den Walfesten und Seefesten am Tegernsee lesen Sie hier.

Das Rottacher Seefest-Feuerwerk zum Durchklicken

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätselraten um Wildbad Kreuth
Aus Wildbad Kreuth, Stätte legendärer CSU-Tagungen, will Herzogin Helene in Bayern ein Sanatorium machen. Im Februar stellte sie das Projekt in den Grundzügen vor. Fix …
Rätselraten um Wildbad Kreuth
BEG prangert an: BOB schlimmster Zug-Betreiber in ganz Bayern
Die Bayrische Eisenbahngesellschaft hat die Nase gestrichen voll. Neben unzähligen Verspätungen verzeichne die BOB 70 Zugausfälle - allein seit dem 6. Juni. Und da ist …
BEG prangert an: BOB schlimmster Zug-Betreiber in ganz Bayern
1,8 Millionen für Wohnprojekt in Bad Wiessee
14 Wohnungen für ärmere Mieter baut das Kommunalunternehmen Bad Wiessee an der Dr. Scheid-Straße. Es soll ein echtes Mehrgenerationenhaus werden. Die Regierung fördert …
1,8 Millionen für Wohnprojekt in Bad Wiessee
Gegen Radl- und Hunde-Rüpel: Talweites Ordnungsamt im Gespräch
Radln im Kurpark ist - und bleibt - in Rottach verboten. Um Rücksichtslose zur Räson zu bringen, ist die Gründung eines Ordnungsamtes fürs ganze Tegernseer Tal im …
Gegen Radl- und Hunde-Rüpel: Talweites Ordnungsamt im Gespräch

Kommentare