+
Auch die amtierende Miss Germany, Soraya Kohlmann, wird bei der Wahl in Rottach-Egern als Stargast mit dabei sein.

Schönheitswettbewerb doch nicht in Kaltenbrunn

Organisatoren der Miss-Wahl wechseln Location

  • schließen

Am Tegernsee soll es heuer wieder eine Miss-Wahl geben - zum ersten Mal seit 2003. Allerdings findet der Schönheitswettbewerb nicht, wie ursprünglich geplant, auf Kaltenbrunn, sondern im Seeforum statt.

Rottach-Egern – Die Vorbereitungen für die Wahl zur Miss und zum Mister Tegernsee laufen auf Hochtouren – und haben die Veranstalter mittlerweile zu ein paar Änderungen gezwungen. Eigentlich sollte das Schaulaufen der Schönheiten am 20. Mai in der Tenne von Gut Kaltenbrunn stattfinden. Doch aus „organisatorischen Gründen“, so Initiatorin Monika Graf, weiche man mit der Miss-Wahl nun aufs Rottacher Seeforum aus. Auch der Termin ist ein neuer: nämlich der 24. Mai.

„Wir wollten, dass ein großes Publikum dabei sein kann und die Eintrittskarten ein erschwingliches Niveau haben“, konkretisiert Graf auf Nachfrage der Tegernseer Zeitung und lässt dabei durchblicken, dass die Raummiete auf Kaltenbrunn schlicht zu teuer gekommen wäre. Auch die technischen Rahmenbedingungen seien im Seeforum besser, fügt die Organisatorin hinzu.

Anderer Ort, anderer Termin – ansonsten aber laufe alles wie geplant, versichert Graf. Ihr würden bereits zahlreiche Bewerbungen von aussichtsreichen Kandidatinnen und Kandidaten vorliegen. Bei den Damen werde man in jedem Fall zehn Titelanwärterinnen auf den Laufsteg schicken können, sagt die Haushamerin.

Hier können sich die Kandidaten anmelden

Wer sich noch für den Wettbewerb anmelden möchte, kann dies direkt bei der Miss Germany Corporation unter E-Mail bewerbung@missgermany.de, Telefon 04 41 / 8 00 86 40, oder unter misswahl@graf-media.cc,Telefon 01 70 / 8 34 74 20. tun. Anmeldeschluss ist der 30. April.

Hier gibt‘s Karten für Besucher

Als Stargast wird bei der Wahl im Seeforum auch Soraya Kohlmann, die amtierende Miss Germany, mit dabei sein. Laut Graf erwartet die Besucher außerdem eine große Aftershowparty mit DJ. Der Eintritt für den Abend beträgt 20 Euro, Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Karten gibt es ab 28. April bei MünchenTicket, bei allen Tourist-Infos rund um den Tegernsee, beim Gelben Blatt in Miesbach und in Bad Tölz, in der Tourist-Info Bad Tölz sowie bei Schick am See in Rottach-Egern.

gab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

E-Werk warnt: Diese Rechnung dürfen Sie auf keinen Fall bezahlen
Eine Ararat Technic Company verschickt Rechnungen für Arbeiten an Stromzählern. 89,59 Euro sollen gezahlt werden. Doch laut E-Werk hat es diese Leistung nie gegeben.
E-Werk warnt: Diese Rechnung dürfen Sie auf keinen Fall bezahlen
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Kämmerer Georg Glasl geht in den Ruhestand
Er war 47 Jahre im Dienst der Gemeinde Gmund, seit 1981 als Kämmerer. Jetzt hat für Georg Glas ein neuer Lebensabschnitt begonnen: So verabschiedete er sich vom …
Kämmerer Georg Glasl geht in den Ruhestand
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft
Immer mehr Kommunal-Politiker betonen vehement: Das Kreiskrankenhaus muss in kommunaler Hand bleiben und darf nicht verkauft werden. Zuletzt auch die SPD bei ihrer …
SPD warnt vor Szenario: Agatharied wird an Investoren verkauft

Kommentare