+
Dieser Mercedes CLK wurde in Rottach-Egern beschädigt.

Unfallflucht - 14.000 Euro Schaden

Unbekannter räumt Mercedes CLA und Mini zusammen

Rottach-Egern - Das Rottacher Paar hatte seine beiden Autos, ein grüner Mini und ein schwarzer Mercedes CLA, vor ihrem Haus geparkt. In der Nacht gab es einen lauten Knall. 

Die Polizei Bad Wiessee berichtet:

In der Nacht von Montag, 19.09 auf Dienstag, 20.09, wurden in der Fürstenstraße, gleich nach der Einmündung in die Bundesstraße 307/Südliche Hauptstraße in Rottach-Egern zwei hintereinander, am Fahrbahnrand geparkte, Pkw angefahren.

Eine 27-jährige Rottacherin und ihr 34-jähriger Ehemann fanden ihre beiden Fahrzeuge, einen schwarzen Mercedes CLA und einen grünen BMW Mini, am Morgen des 20. September stark beschädigt vor. Da laut Zeugen in der Nacht gegen 02.15 Uhr ein lauter Knall zu hören gewesen sei, ist davon auszugehen, dass es sich dabei um die Unfallzeit handelt. 

Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 14.000 Euro geschätzt. Der unfallverursachende Pkw muss im Frontbereich und auf der rechten Fahrzeugseite stark beschädigt sein. Personen, die Hinweise zum gesuchten Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Wiessee unter 08022/9878-0 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kaltenbrunn: SGT prüft juristische Schritte
Kaltenbrunn soll einen Querbau für den Biergarten-Ausschank bekommen, doch die Schutzgemeinschaft Tegernseer Tal (SGT) macht da nicht mit. Sie prüft jetzt sogar …
Kaltenbrunn: SGT prüft juristische Schritte
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Die Sache mit Adelstiteln ist kompliziert. Die Weitergabe ist manchmal intransparent. Genau deswegen hat der AfD-Direktkandidat Constantin Leopold Prinz von Anhalt nun …
Namens-Wirrwarr um den AfD-Prinzen - Staatsanwalt ermittelt
Mit dem Jodbad-Abriss kommt der Zahltag
Noch wartet Investor SME auf die Baugenehmigung für das Luxushotel mit Medizinzentrum. Sie dürfte in den nächsten Wochen eintreffen. Dann sind sieben Millionen Euro an …
Mit dem Jodbad-Abriss kommt der Zahltag
Hier können Radler bald ordentlich auftanken
In Kreuth gibt es ein neues Platzerl, das zum Verweilen einlädt. Die Gemeinde lässt gerade die Fläche an der Riedlerbrücke neu gestalten. Vor allem E-Biker werden den …
Hier können Radler bald ordentlich auftanken

Kommentare