Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht in Rottach-Egern: Parkendes Auto erheblich beschädigt

Am Sonntag nahm die Polizei Bad Wiessee eine Unfallflucht in Rottach-Egern auf. Das parkende Auto eines Tölzers wurde erheblich beschädigt.

Rottach-Egern -Das berichtet die Polizei Bad Wiessee: Am 30.06.2019 in der Zeit von 12:00 Uhr bis 18:30 Uhr parkte ein 31-jähriger Tölzer seinen grauen Pkw Seat an der Valepper Straße in Rottach-Egern auf Höhe der Hausnummer 5 am Straßenrand.

In dieser Zeit wurde sein Pkw an der linken Fahrzeugseite durch ein vorbeifahrendes KFZ erheblich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort ohne seinen Pflichten nachzukommen.

Dem Tölzer entstand ein Schaden von geschätzten 1500 Euro.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08022 / 98780.

mm

Lesen Sie auch:

Schwerer Betriebsunfall: 21-jähriger Landwirt fasst in Häcksler und trennt sich zwei Finger ab

Unfallflucht in Rottach-Egern: Polizei sucht älteren Herrn mit Gehstock

Ganz schön dreist:Mountainbike-Klau vor dem Rottacher Warmbad

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa / David Ebener

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seepromenade für Radler wieder tabu
Jetzt ist es beschlossene Sache: Die Gemeinde Bad Wiessee möchte den Kernbereich der Seepromenade für Fahrradfahrer wieder sperren. Das Miteinander funktioniere nicht.
Seepromenade für Radler wieder tabu
Eine Vielfalt, die begeistert
Dem Kaiserwetter war es zu verdanken, dass der Tag der Blasmusik unter freiem Himmel im Innenhof von Gut Kaltenbrunn stattfinden konnte. Dort feierten 1200 Musikfans mit …
Eine Vielfalt, die begeistert
Lösungen zum Verkehr: „Der große Wurf wird nicht kommen“
Nach dem Stau ist vor dem Stau: Was Tegernsees Bürgermeister Johannes Hagn zum Thema Verkehrsentwicklung sagt.
Lösungen zum Verkehr: „Der große Wurf wird nicht kommen“
Brandschutzmängel: Schlaflager auf Tegernseer Hütte geschlossen
Es ist eine traurige Nachricht für viele Bergsteiger: Ab sofort sind keine Übernachtungen mehr auf der Tegernseer Hütte möglich. Hier lesen Sie, warum.
Brandschutzmängel: Schlaflager auf Tegernseer Hütte geschlossen

Kommentare