+
Ein Hesse steigt auf den Wallberg - Markus Zimmermann schweißgebadet.

Video-Blog: Ein Hesse am Tegernsee

Heute: Markus steigt auf den Wallberg - und staunt

  • schließen

Rottach-Egern - Hier kommt der erste Beitrag unseres wöchentlichen Video-Blogs. Markus erklimmt den Wallberg, fängt tolle Paraglider-Bilder ein - und spricht mit Rottacher Kühen.

Ein Hesse am Tegernsee - wie Markus Zimmermann im Taunus alles zurückgelassen hat und als Zugereister das Tal erlebt. Das ist Thema unseres wöchentlichen Blogs, in dem Markus von seinen Erfahrungen am und rund um den Tegernsee berichtet. Wer Markus eigentlich ist, lesen Sie hier.

Hier kommt unsere Premiere in der Markus auf den Wallberg steigt - und trotz Fitness-Expertise ziemlich ins Schwitzen bekommt. Dabei findet er nicht nur erstaunliche Nachteile einer Low-Carb-Diät heraus, sondern entdeckt auch die Vorteile des Fliegens. Aber sehen Sie selbst:

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frühlingshaftes Winter-Seefest 
Prosecco statt Glühwein, Eiscreme statt Gulaschsuppe: Bei Temperaturen bis zu 17 Grad geriet das 3. Winter-Seefest am Sonntag in Rottach-Egern geradezu zum …
Frühlingshaftes Winter-Seefest 
Bunter Abend: Hoheiten im Visier
Beim bunten Abend am Gymnasium Tegernsee ging es wieder rund. Hierbei ging es diversen „Hoheiten“ satirisch an den Kragen. 
Bunter Abend: Hoheiten im Visier
Unbekannte Rowdys wüten am Schifffahrtssteg
Rund 800 Euro schaden haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag in Seeglas angerichtet.
Unbekannte Rowdys wüten am Schifffahrtssteg
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
16 Partner, eine Marke: Unter dem Dach „Genießerland Tegernsee“ haben sich Gastronomen und Erzeuger zusammengetan. Was es mit dem Projekt auf sich hat, erklärt Stefanie …
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“

Kommentare