+
E-Bike mit Akku.

Vor der Kirche in Rottach-Egern

Akku aus E-Bike geklaut

  • schließen

Diebe schrecken vor nichts zurück: Vor der Rottacher Kirche schlugen sie zu und klauten den Akku aus einem E-Bike.

Rottach-Egern - Am Sonntag um 09.30 Uhr stellte ein 80-jähriger Rottacher sein E-Bike vor der Kirche in Rottach-Egern in der Kißlinger Straße ab. Als er gegen 10.30 Uhr zurück zu seinem E-Bike kam, war der verschlossene, grau schwarze Akku verschwunden. Es beklagt nun einen Verlust von etwa 780 Euro. 

Die Polizei bittet um Hinweise zu einem möglichen Täter. Wer hat den oder die Täter gesehen? Hinweise bitte unter der Rufnummer 0 80 22 / 9 87 80. 

Das war am Wochenende in Rottach-Egern los. 

gr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bastenhaus-Kosten: Landkreis wartet auf Regierungsentscheidung
Der Umbau des Bastenhauses zum Flüchtlingsheim lässt weiter auf sich warten. Der Landkreis wartet noch immer auf grünes Licht von der Regierung.
Bastenhaus-Kosten: Landkreis wartet auf Regierungsentscheidung
Münchnerin knackt Jackpot und gewinnt 313.000 Euro
So ein Glück: Eine Münchnerin hat in der Spielbank Bad Wiessee den Bayern-Jackpot geknackt.
Münchnerin knackt Jackpot und gewinnt 313.000 Euro
Regional, saisonal und vielfältig: Neuer Küchendirektor im Bachmair Weissach
Franz-Josef Unterlechner (33) ist der neue Küchendirektor im Bachmair Weissach. Der Spitzenkoch hält viel von einer klaren Linie mit Feinsinn und möchte regional, …
Regional, saisonal und vielfältig: Neuer Küchendirektor im Bachmair Weissach
Grünes Wasserl: Landratsamt spricht Klartext vor Ort
Die Baumaßnahmen am Grünen Wasserl sorgen weiter für Diskussionsstoff. Jetzt erläutert das Landratsamt die Vorhaben vor Ort und lädt Tal-Bürgermeister und Medien ein.
Grünes Wasserl: Landratsamt spricht Klartext vor Ort

Kommentare