Das Wallberghaus hat ab jetzt offen.
1 von 3
Das Wallberghaus hat ab jetzt offen. Hier ein Bild mit dem Team samt Pächter Kohler (l.).
Das Wallberghaus hat ab jetzt offen.
2 von 3
Panorama auf dem Weg: Der Tegernsee.
Das Wallberghaus hat ab jetzt offen.
3 von 3
Nicht weit davon: das Wallbergkircherl. 

Es hat rechtzeitig geklappt

Das Wallberghaus ist eröffnet

  • schließen

Es hat wie angekündigt geklappt: Am Zweiten Weihnachtsfeiertag hat Korbinian Kohler, Inhaber des Hotels Bachmair Weissach, das Alte Wallberghaus wiedereröffnet.

Wie berichtet, soll das 1899 erbaute Haus, das am Sattel zwischen Wallberg und Setzberg liegt und der Wallbergalm-Gemeinschaft gehört, unter dem neuen Pächter zum einem „feinsinnigen, netten Berghotel“ avancieren. Zum Start gab’s für die zahlreichen Besucher Blasmusik und feine Hüttenbewirtung. Geöffnet ist für Wanderer künftig täglich, außer montags und dienstags von 10 bis 15.30 Uhr.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tegernsee
Das war das Seefest Tegernsee 2017
Tegernsee hat‘s durchgezogen - und wir hatten richtig Spaß. Hier alle Bilder des Abends, die Stimmung im Stundenprotokoll und ein Video vom Feuerwerk.
Das war das Seefest Tegernsee 2017
Waakirchen
Bobby-Car-Rennen beim Waakirchner Dorffest
Kräftig gefeiert wurde am Freitag und am Samstag in Waakirchen. Aber nicht nur: Es gab auch eine sportliche Herausforderung. Waghalsige Kämpfer lieferten sich ein …
Bobby-Car-Rennen beim Waakirchner Dorffest
Spektakuläres Video: Gleitschirmflieger springt von Ballon
Gleitschirmflieger und Ballonfahrer - unterschiedliche Welten? Im Gegenteil: Überm Tegernsee ergänzen die sich prima, vor allem, wenn sich der Flieger ein Bein gebrochen …
Spektakuläres Video: Gleitschirmflieger springt von Ballon
Promi-Auflauf im Bachmair Weissach
Die Messlatte liegt hoch: Korbinian Kohler hat das Mizu Onsen Spa im Hotel Bachmair eröffnet. Hier die Bilder. 
Promi-Auflauf im Bachmair Weissach

Kommentare