Unfall bei Suttenabfahrt

Frau umgefahren und geflüchtet: Polizei sucht den Ski-Rambo

Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr ereignete sich in etwa auf halber Höhe der Suttenabfahrt ein Skiunfall. Ein Beteiligter ist geflüchtet, jetzt sucht ihn die Polizei.

Den ersten Ermittlungen zufolge wurde laut Polizei eine 27-jährige Skifahrerin aus Berlin im Bereich eines Flachstückes von einem jungen Mann auf Skiern mit deutlich höherer Geschwindigkeit und zu wenig Abstand überholt. 

Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden, bei dem sich die 27-Jährige an der Schulter verletzte. Sie musste von der Bergwacht ins Tal transportiert und anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der junge Mann fuhr von der Unfallstelle weg, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Anschließend veranlasste er an der Talstation die Verständigung der Bergwacht. 

Seine Personalien konnten bislang nicht ermittelt werden. Er wurde von der verletzten Skifahrerin wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, hochdeutsche Mundart, schwarze Skijacke und Skihose, schwarzer Helm.

Zeugen, die Hinweise auf die Identität des jungen Mannes geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Wiessee zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bad Wiessee hat seine Montgolfiade zurück - vorerst
Bad Wiessee hat seine Montgolfiade zurück: Im Jahr 2019 wird das große Treffen der Heißluftballone wieder am Seeufer des Kurorts stattfinden. Die Firma Athos von Thomas …
Bad Wiessee hat seine Montgolfiade zurück - vorerst
Jodbad: Geschasster Investor klagt auf Schadenersatz
Im Herbst 2015 glaubte die Bad Wiessee noch, in eigener Regie günstig ein Badehaus bauen zu können. Ein Münchner Investor, der im Auftrag der Gemeinde geplant hatte, …
Jodbad: Geschasster Investor klagt auf Schadenersatz
„Rote Karte für Erbschaftssteuer“ Freie Wähler greifen Rottacher Petition auf
Die Petition der Rottacher Josef Bogner und Andreas Niedermaier gegen die aktuelle Erbschaftssteuer ist gescheitert. Aber jetzt geht der Kampf mit Unterstützung der …
„Rote Karte für Erbschaftssteuer“ Freie Wähler greifen Rottacher Petition auf
Achtung Pendler: Wegen Bahnhalt-Bau fällt Tal-BOB komplett über Tage aus
Der Bahnhaltbau in Finsterwald sorgt beim BOB-Verkehr für mehrere Zugausfälle. Schon in der Nacht auf 25. Juli gibt es Streichungen. Richtig dicke kommt es am Sonntag …
Achtung Pendler: Wegen Bahnhalt-Bau fällt Tal-BOB komplett über Tage aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.