Unfall bei Suttenabfahrt

Frau umgefahren und geflüchtet: Polizei sucht den Ski-Rambo

Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr ereignete sich in etwa auf halber Höhe der Suttenabfahrt ein Skiunfall. Ein Beteiligter ist geflüchtet, jetzt sucht ihn die Polizei.

Den ersten Ermittlungen zufolge wurde laut Polizei eine 27-jährige Skifahrerin aus Berlin im Bereich eines Flachstückes von einem jungen Mann auf Skiern mit deutlich höherer Geschwindigkeit und zu wenig Abstand überholt. 

Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden, bei dem sich die 27-Jährige an der Schulter verletzte. Sie musste von der Bergwacht ins Tal transportiert und anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der junge Mann fuhr von der Unfallstelle weg, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Anschließend veranlasste er an der Talstation die Verständigung der Bergwacht. 

Seine Personalien konnten bislang nicht ermittelt werden. Er wurde von der verletzten Skifahrerin wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, hochdeutsche Mundart, schwarze Skijacke und Skihose, schwarzer Helm.

Zeugen, die Hinweise auf die Identität des jungen Mannes geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Wiessee zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall wegen eines Eichhörnchens? Waakirchner (18) flieht mit plattem Reifen
Er habe einem Eichhörnchen ausweichen müssen. So begründete ein Waakirchner (18), warum er in Bad Tölz zwei Autos touchiert hatte. Auch für seine Flucht mit plattem …
Unfall wegen eines Eichhörnchens? Waakirchner (18) flieht mit plattem Reifen
Trauerspiel ums Schaftlacher Leichenhaus
Das Trauerspiel ums Schaftlacher Leichenhaus soll ein Ende haben. Damit es endlich weitergeht auf der verlassenen Baustelle, hat die Gemeinde Waakirchen das …
Trauerspiel ums Schaftlacher Leichenhaus
Gymnasium jetzt Fair-Trade-School
Das Gymnasium Tegernsee  darf sich nun offiziell Fair-Trade-School nennen. Damit ist das Gymnasium die 521. Schule in Deutschland, die diesen Titel trägt.
Gymnasium jetzt Fair-Trade-School
Die Tegernseer Woche 2018 steht bevor
An diesem Donnerstag geht es los: Zum 46. Mal findet heuer die Tegernseer Woche statt. Brauchtum, Volksmusik und Expressionismus prägen die ersten Tage. 
Die Tegernseer Woche 2018 steht bevor

Kommentare