+
Symbolbild

Züge werden durch Busse ersetzt

Ab Montag: Zugverkehr zwischen Tegernsee und Schaftlach beeinträchtigt

Beim Zugverkehr zwischen Tegernsee und Schaftlach kommt es ab Montag, 4. Mai, zu Beeinträchtigungen. Weil auf der Strecke Gleisbauarbeiten stattfinden, müssen Züge durch Busse ersetzt werden. 

Tegernsee - Die Bahnstrecke Tegernsee-Schaftlach ist von Montag bis Sonntag, 4. bis 10. Mai, jeweils von 22.15 bis 5.30 Uhr für den Zugverkehr gesperrt. Wie Tegernsee Bahn und Bayerische Regiobahn (BRB, bislang BOB) mitteilen, werden die betreffenden Zugverbindungen durch Busse ersetzt. Grund sind dringend notwendige Gleisbau- und Stopfarbeiten. Infolgedessen können mehrere Bahnübergänge sowohl nachts als auch tagsüber nicht genutzt werden, teilt die Tegernsee Bahn mit und bittet Anwohner um Verständnis, dass es zu nächtlicher Lärmbelästigung kommen kann.

Lesen Sie hier: 

Die BOB verschwindet - und wird zur BRB: Bayerische Regiobahn Oberland

Welche Bahnübergänge betroffen sind, hänge vom Fortgang der Arbeiten ab. Laut BRB kommt es auch auf der Strecke Schaftlach-Lenggries zwischen Montag, 4. Mai, und Freitag, 15. Mai, ganztags zu Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr, weil dort die Deutsche Bahn Gleisbauarbeiten durchführt. Infos und Ersatzfahrpläne stehen auf www.brb.de bereit.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach tragischem Tod von „Asphalt Cowboy“ Andreas Schubert: Kult-Trucker noch einmal im TV zu sehen
Nach tragischem Tod von „Asphalt Cowboy“ Andreas Schubert: Kult-Trucker noch einmal im TV zu sehen
Überdosis-Mord am Tegernsee: 49-Jährige soll Ehemann getötet haben - Zeuge hatte gleich „eigenartiges Gefühl“
Überdosis-Mord am Tegernsee: 49-Jährige soll Ehemann getötet haben - Zeuge hatte gleich „eigenartiges Gefühl“
Plötzlicher Tod: Kult-Trucker vom Tegernsee gestorben - Nun ist er noch einmal im TV zu sehen
Plötzlicher Tod: Kult-Trucker vom Tegernsee gestorben - Nun ist er noch einmal im TV zu sehen
Badepark Bad Wiessee: Am Sonntag entscheiden die Bürger
Badepark Bad Wiessee: Am Sonntag entscheiden die Bürger

Kommentare