Tegernsee: Ressortarchiv

Schockierende Szene am Tegernsee: Hunde treiben trächtiges Reh in die Enge und greifen an

Jäger reagiert

Schockierende Szene am Tegernsee: Hunde treiben trächtiges Reh in die Enge und greifen an

Ein Jäger musste in seinem Jagdrevier am Tegernsee eine schlimme Szene miterleben: Zwei Hunde jagten ein trächtiges Reh und dann griffen sie an. Der Jäger reagierte.
Schockierende Szene am Tegernsee: Hunde treiben trächtiges Reh in die Enge und greifen an
Arbeiter graben überall in Tegernsee die Straße auf - dahinter steckt gute Nachricht

Wir haben nachgefragt

Arbeiter graben überall in Tegernsee die Straße auf - dahinter steckt gute Nachricht

Sie sind schon ein paar Tagen auf Gehsteigen und Straßen unterwegs, sperren ab, buddeln Löcher und steigen hinein. Dahinter steckt eine gute Nachricht für viele Haushalte.
Arbeiter graben überall in Tegernsee die Straße auf - dahinter steckt gute Nachricht
Plattform über dem Alpbach steht

Bauhof Tegernsee hat künftig mehr Platz zum Rangieren

Plattform über dem Alpbach steht

Die Zeiten, in denen Enge und Gedränge beim Rangieren den Mitarbeitern das Leben schwer machten, sind demnächst vorbei: Der Bauhof Tegernsee bekommt mehr Platz – mit einer Plattform über dem Alpbach.
Plattform über dem Alpbach steht
Verdächtiger Ölfilm: Feuerwehreinsatz läuft an der Schwaighof-Anlage

In Tegernsee-Süd

Verdächtiger Ölfilm: Feuerwehreinsatz läuft an der Schwaighof-Anlage

Im Grünbereich an der Schwaighofstraße in Tegernsee-Süd läuft ein Feuerehr-Einsatz. In einem Bach dort wurde ein Ölfilm gesichtet.
Verdächtiger Ölfilm: Feuerwehreinsatz läuft an der Schwaighof-Anlage
Rekordverdächtig: 90-Jähriger ist seit sieben Jahrzehnten beim Alpenverein

Ehrungen bei der Tegernseer Sektion

Rekordverdächtig: 90-Jähriger ist seit sieben Jahrzehnten beim Alpenverein

Die Alpenvereins-Sektion Tegernsee hat viele langjährige Mitglieder in ihren Reihen. Manche sind seit Jahrzehnten dabei. So wie der 90-jährige Ludwig Huber, der jetzt eine besondere Urkunde erhielt.
Rekordverdächtig: 90-Jähriger ist seit sieben Jahrzehnten beim Alpenverein
Orthopädische Klinik: Schon 800 Unterschriften für Standort-Erhalt

Initiator zieht erfreuliche Zwischenbilanz

Orthopädische Klinik: Schon 800 Unterschriften für Standort-Erhalt

Bereits 800 Unterstützer hat eine Unterschriftenaktion, die Patient Thomas Gradl zum Erhalt der Orthopädischen Klinik in Tegernsee gestartet hat. Dabei ist sie noch nicht beendet. 
Orthopädische Klinik: Schon 800 Unterschriften für Standort-Erhalt
Ein nachdenklicher Bruder Barnabas: Das war die Fastenpredigt im Bräustüberl

Kritik und die besten Zitate

Ein nachdenklicher Bruder Barnabas: Das war die Fastenpredigt im Bräustüberl

„Quo vadis Tegernseer Tal?“ Beim zehnten Starkbierfest im Tegernseer Bräustüberl las ein extrem nachdenklicher und besorgter Nico Schifferer in seiner Rolle als Bruder Barnabas die Leviten.
Ein nachdenklicher Bruder Barnabas: Das war die Fastenpredigt im Bräustüberl
Starkbierfest im Tegernseer Bräustüberl 2018 - die Bilder

„Tal-Bewohner, die bedrohte Art“

Starkbierfest im Tegernseer Bräustüberl 2018 - die Bilder

Vom bedrohten Tal-Bewohner und der Bauwut am Tegernsee. Die Fastenpredigt von Nico Schifferer als Bruder Barnabas lesen Sie unten. Oben die Bilder des Abends zum Durchklicken.
Starkbierfest im Tegernseer Bräustüberl 2018 - die Bilder
Umstrittenes Polizei-Bootshaus am Tegernsee: Freistaat wirft Plan über Bord

Wird an Land gebaut

Umstrittenes Polizei-Bootshaus am Tegernsee: Freistaat wirft Plan über Bord

Ein schwimmendes Bootshaus, um jedem Hochwasser problemlos zu trotzen – das war der Plan. Doch es kommt anders: Das Bootshaus für die Polizei Bad Wiessee wird nun großteils an Land gebaut.
Umstrittenes Polizei-Bootshaus am Tegernsee: Freistaat wirft Plan über Bord
„Da bleibt einem die Spucke weg“ - Erbengemeinschaft will riesigen Park am Tegernsee zubauen

Villa Rosa zubauen? Stadtrat entsetzt

„Da bleibt einem die Spucke weg“ - Erbengemeinschaft will riesigen Park am Tegernsee zubauen

Mit sieben Gebäuden will eine Erbengemeinschaft ihr Grundstück rund um die „Villa Rosa“ zubauen. Die Stadt reagiert entsetzt.
„Da bleibt einem die Spucke weg“ - Erbengemeinschaft will riesigen Park am Tegernsee zubauen
Heute Mittag passiert: Unbekannter rammt Auto auf Lidl-Parkplatz

rund 7000 Euro Schaden

Heute Mittag passiert: Unbekannter rammt Auto auf Lidl-Parkplatz

Ein Kreuther erlebte am Mittag eine böse Überraschung, als er von seinem Einkauf zurückkehrte: Das Heck seines Hondas schwer beschädigt. Die Polizei sucht den Täter.
Heute Mittag passiert: Unbekannter rammt Auto auf Lidl-Parkplatz
Streit um Spielhalle geht wieder los

Antrag lag schon wieder im Bauausschuss vor

Streit um Spielhalle geht wieder los

Die geplante Spielhalle an der Hauptstraße ist ein Dauerbrenner für die Stadt. Der Antragsteller lässt nicht locker, doch der Bauausschuss hat jetzt erneut Nein gesagt.
Streit um Spielhalle geht wieder los
DLRG und Feuerwehr Tegernsee bei Wettbewerb: Hier können Sie abstimmen

Tegernseer Retter für Wettbewerb nominiert

DLRG und Feuerwehr Tegernsee bei Wettbewerb: Hier können Sie abstimmen

Der Imagefilm der Feuerwehr Tegernsee ist bereits der Hit im Netz. Jetzt ist er für einen Wettbewerb nominiert, bei dem es Preisgeld zu gewinnen gibt. Auch die DLRG hofft auf viele Klicks.
DLRG und Feuerwehr Tegernsee bei Wettbewerb: Hier können Sie abstimmen
Tegernseer Geschäftsleute: Auch Mitarbeiter brauchen Parkplätze

Ergebnis von Fragebogen-Aktion liegt vor

Tegernseer Geschäftsleute: Auch Mitarbeiter brauchen Parkplätze

Geschäftsfrau Doris Gollé fühlt sich bestätigt. Eine Umfrage unter ihren Kollegen hat ergeben, dass schon jetzt Parkplätze Mangelware sind. Und Gollé fürchtet, dass sich die Situation weiter zuspitzt.
Tegernseer Geschäftsleute: Auch Mitarbeiter brauchen Parkplätze
Schwaighofbucht: Verein „Rettet den Tegernsee“ will Dampf machen

Initiative wendet sich an Umweltministerin

Schwaighofbucht: Verein „Rettet den Tegernsee“ will Dampf machen

Der Schlamm soll raus aus der Schwaighofbucht. Schnell. Dass die Stadt Tegernsee erst einen Workshop zur Lösung des Problems angesetzt hat, gefällt Andreas Scherzer vom Verein „Rettet den Tegernsee“ …
Schwaighofbucht: Verein „Rettet den Tegernsee“ will Dampf machen
Kulinarisches Konzept überzeugt - Auszeichnung „Genussort“ für das Tegernseer Tal

Prämierung vom Landwirtschaftsminister

Kulinarisches Konzept überzeugt - Auszeichnung „Genussort“ für das Tegernseer Tal

Das kulinarische Konzept des Tegernseer Tals ist überzeugend. Deshalb gab es nun auch die offizielle Auszeichnung als „Genussort“ Bayerns.
Kulinarisches Konzept überzeugt - Auszeichnung „Genussort“ für das Tegernseer Tal
„Naturbad ein Nonsens“

Antrag der Bürgerliste zur Schwaighofbucht

„Naturbad ein Nonsens“

Wohin mit dem Schlamm in der Schwaighofbucht? Auf das Ausbaggern verzichten, die verlandete Fläche nutzbar machen und ein Naturbad anlegen?  Der Stadtrat befasste sich mit einem Antrag der …
„Naturbad ein Nonsens“
Rosenstraße: Der Tag nach dem gigantischen Wasserrohrbruch

Wasserrohrbruch wieder repariert

Rosenstraße: Der Tag nach dem gigantischen Wasserrohrbruch

Das Gröbste ist geschafft: Der Wasserrohrbruch in der Rosenstraße ist repariert. Am Donnerstag muss die Straße allerdings erneut gesperrt werden.
Rosenstraße: Der Tag nach dem gigantischen Wasserrohrbruch
Gigantischer Wasserrohrbruch reißt Straße in Tegernsee auf

Teer angehoben 

Gigantischer Wasserrohrbruch reißt Straße in Tegernsee auf

Ein gigantischer Wasserrohrbruch hat die Rosenstraße in Tegernsee angehoben und aufgerissen. Wassermassen strömten aus Gullis und Spalten. Der Schaden ist noch nicht absehbar.
Gigantischer Wasserrohrbruch reißt Straße in Tegernsee auf
Straße in Tegernsee bricht plötzlich auf - die Bilder

Gigantischer Wasserrohrbruch

Straße in Tegernsee bricht plötzlich auf - die Bilder

Die Rosenstraße in Tegernsee ist plötzlich aufgebrochen. Schockierte Ladenbesitzer mussten mit ansehen, wie die Wassermassen auf sie zuströmten. Die Bilder.
Straße in Tegernsee bricht plötzlich auf - die Bilder
Interessanter Antrag zur Schwaighofbucht: Baden statt baggern

Aufschütten und Naturbad anlegen

Interessanter Antrag zur Schwaighofbucht: Baden statt baggern

Aufschütten und ein Naturbad anlegen statt ausbaggern? Im Stadtrat Tegernsee wird am Dienstag ein interessanter Antrag der Bürgerliste zur Schwaighofbucht diskutiert.
Interessanter Antrag zur Schwaighofbucht: Baden statt baggern
Gulbransson Museum Tegernsee eine Woche geschlossen

Mitte März werden Elektroleitungen verlegt

Gulbransson Museum Tegernsee eine Woche geschlossen

Das Tegernseer Olaf Gulbransson Museum für Grafik und Karikatur legt Mitte März eine ungeplante Zwangspause ein. Grund sind Umbauarbeiten.
Gulbransson Museum Tegernsee eine Woche geschlossen
Trotz Rekordkälte: Tegernseerin schwimmt im See - mit Hammer bewaffnet

Sabine Laermann badet

Trotz Rekordkälte: Tegernseerin schwimmt im See - mit Hammer bewaffnet

Eiskalt steigt Sabine Laermann  in den Tegernsee. Während zweistellige Minusgrade andere selbst im Mantel bibbern lassen, greift die Tegernseerin zum Hammer, um ein Loch ins Eis am Steg zu schlagen.
Trotz Rekordkälte: Tegernseerin schwimmt im See - mit Hammer bewaffnet