Tegernsee: Ressortarchiv

Der Tegernsee als Albtraum-Kulisse: Hier geht‘s zum Gänsehaut-Trailer

Jetzt im Kino

Der Tegernsee als Albtraum-Kulisse: Hier geht‘s zum Gänsehaut-Trailer

„Freddy/Eddy“ macht den idyllischen Tegernsee zur Alptraum-Kulisse. Tini Tüllmann, Enkelin von Sepp Mohr, drehte im Tal einen Psychothriller - in Eigenregie.
Der Tegernsee als Albtraum-Kulisse: Hier geht‘s zum Gänsehaut-Trailer
Internationales Musikfest Kreuth stellt Programm 2018 vor

Kammermusik-Stars am Tegernsee

Internationales Musikfest Kreuth stellt Programm 2018 vor

Zum dritten Mal in Folge muss das Internationale Musikfest Kreuth ins Exil. Nach durchwachsenen Erfahrungen kehrt es komplett zurück ins Tal und wandert einmal um den Tegernsee.
Internationales Musikfest Kreuth stellt Programm 2018 vor
Ausblick auf Tegernseer Großprojekte

Neujahrsempfang

Ausblick auf Tegernseer Großprojekte

Einige Großprojekte stehen in Tegernsee an. Beim traditionellen Neujahrsempfang der Stadt im Café Kreutzkamm verschaffte Bürgermeister Johannes Hagn einen Überblick. 
Ausblick auf Tegernseer Großprojekte
Heimatführer sind Botschafter des Tegernseer Tals

Interview mit Barbara Filipp 

Heimatführer sind Botschafter des Tegernseer Tals

14 Heimatführer  gibt es im Tegernseer Tal - und es sollen noch mehr werden. Barbara Filipp, Vorsitzende der Interessengemeinschaft, will Kollegen gewinnen. Der Anspruch ist hoch.
Heimatführer sind Botschafter des Tegernseer Tals
Neues Konzept: Betreutes Wohnen überm Lidl-Markt

Bauausschuss stimmt Nutzungsänderung zu

Neues Konzept: Betreutes Wohnen überm Lidl-Markt

Eigentlich waren über dem Lidl-Markt in Tegernsee-Süd Wohnungen geplant. Doch jetzt gibt‘s ein neues Konzept: Das Unternehmen möchte dort eine Wohngemeinschaft für Schwerstkranke unterbringen. 
Neues Konzept: Betreutes Wohnen überm Lidl-Markt
Tegernseer Feuerwehr schafft’s auf die Kinoleinwand

Neuer Imagefilm entstand mit Hilfe eines Profis 

Tegernseer Feuerwehr schafft’s auf die Kinoleinwand

In den Reihen der Tegernseer Feuerwehr schlummern ungeahnte Talente: Zum zweiten Mal haben die Mitglieder nun schon einen Imagefilm gedreht. Diesmal gab’s sogar professionelle Unterstützung.
Tegernseer Feuerwehr schafft’s auf die Kinoleinwand
Wolfram Weimer erhält Mittelstand Media Award

Die Denkschmiede ist am Tegernsee

Wolfram Weimer erhält Mittelstand Media Award

Wolfram Weimer wurde in Berlin mit dem „Deutschen Mittelstand Media Award“ ausgezeichnet. Die Denkschmiede ist daheim in Tegernsee. Hier baut die Weimer Media Group gerade ihr Haus aus.
Wolfram Weimer erhält Mittelstand Media Award
Villa am See: Stadt sichert touristische Nutzung

Stadtrat sichert Nutzung für den Fremdenverkehr

Villa am See: Stadt sichert touristische Nutzung

Sternekoch Erich Schwingshackl hat hier zuletzt regiert. Jetzt steht die Villa am See leer. Sie soll verkauft werden. Derweilen sichert die Stadt die touristische Nutzung. 
Villa am See: Stadt sichert touristische Nutzung
Perronstraße: Investor nun doch gesprächsbereit?

Stadtrat verabschiedet Bebauungsplan, Interessengemeinschaft bleibt hartnäckig

Perronstraße: Investor nun doch gesprächsbereit?

Der Stadtrat hat den Weg für das Sanatorium und die Klinik an der Perronstraße freigemacht. Doch was folgt, wenn der Bauherr nicht auf die Forderungen der Interessengemeinschaft eingeht? 
Perronstraße: Investor nun doch gesprächsbereit?
Mann muss Schwiegermutter selbst abholen, weil kein Taxi sie fahren will

Am Tegernsee

Mann muss Schwiegermutter selbst abholen, weil kein Taxi sie fahren will

Ein Tölzer versucht am Tegernsee für seine 83-jährige Schwiegermutter ein Taxi zu bestellen. Neun Mal kassiert er eine Abfuhr - und fährt schließlich selbst. Was lief da schief?
Mann muss Schwiegermutter selbst abholen, weil kein Taxi sie fahren will
Großes Köche-Karussell: Das tut sich in der Gastro-Szene am Tegernsee

Pächterwechsel, neue Küchenchefs, Wiedereröffnungen

Großes Köche-Karussell: Das tut sich in der Gastro-Szene am Tegernsee

Ein neuer Küchenchef da, ein Pächterwechsel dort. Das Gastro-Karussell dreht sich derzeit rasant am Tegernsee. Hier eine Übersicht über alle neuen Entwicklungen in der Gastro-Szene.
Großes Köche-Karussell: Das tut sich in der Gastro-Szene am Tegernsee
Feuerwehr diskutiert umstrittenen Neubau 

Feuerwehr Tegernsee

Feuerwehr diskutiert umstrittenen Neubau 

Der geplante Neubau des Gerätehauses war das dominierende Thema bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Tegernsee. Aber auch einige Einsätze des Jahres 2017 beschäftigen die Tegernseer Feuerwehr bis …
Feuerwehr diskutiert umstrittenen Neubau 
Klinik-Pläne an der Perronstraße: Anwohner fordern Nachbesserungen

Sind aber zu Gesprächen bereit

Klinik-Pläne an der Perronstraße: Anwohner fordern Nachbesserungen

Die Klinik für Frischzellentherapie soll so schnell wie möglich in Tegernsee-Süd gebaut werden - wenn es nach dem Investor geht. Die direkten Nachbarn haben da andere Pläne.
Klinik-Pläne an der Perronstraße: Anwohner fordern Nachbesserungen
Erste Ideen für Tegernseer Faschingszug sind durchgesickert

Schon jetzt haben sich um die 20 Gruppen angemeldet

Erste Ideen für Tegernseer Faschingszug sind durchgesickert

Der Biber in Kreuth, die Fledermäuse im Hotel Lederer, ein Wildwest-Wagen aus Gmund: Einige Ideen für den Tegernseer Faschingszug sind schon durchgesickert. Es ist mit einem großen Aufmarsch zu …
Erste Ideen für Tegernseer Faschingszug sind durchgesickert
Kaufhaus des Guten: Moralische Konkurrenz für Amazon

Unterstützung für Kinderdorf

Kaufhaus des Guten: Moralische Konkurrenz für Amazon

Dem Online-Riesen Amazon setzt der Tegernseer Valentin Weimer sein Kaufhaus des Guten entgegen.  Wer hier kauft, unterstützt das von der Walter-Waldschütz-Stiftung betriebene Kinderdorf in …
Kaufhaus des Guten: Moralische Konkurrenz für Amazon
Klinikpläne an der Perronstraße: Wird‘s jetzt was?

Sondersitzung des Stadtrats 

Klinikpläne an der Perronstraße: Wird‘s jetzt was?

Wird‘s jetzt was mit der Klinik und dem Sanatorium an der Perronstraße? Bauherr Klaus Dieter Burkhart hat nachgebessert. In einer Sondersitzung befasst sich der Stadtrat damit.
Klinikpläne an der Perronstraße: Wird‘s jetzt was?