Tegernsee: Ressortarchiv

Tegernseer Musikschatz ausgegraben

Sixtus Lampl (79) überträgt alte Noten in die heutige Zeit

Tegernseer Musikschatz ausgegraben

Dass Corona zum Daheimbleiben zwang, kam Sixtus Lampl (79) gerade recht: Er hat einen Musikschatz ausgegraben und überträgt die Noten in die heutige Zeit. 
Tegernseer Musikschatz ausgegraben
Plötzliches Gewitter löst Großeinsatz auf dem Tegernsee aus

Viele Wassersportler schafften es nicht mehr rechtzeitig ans Ufer

Plötzliches Gewitter löst Großeinsatz auf dem Tegernsee aus

Ein schweres Gewitter überraschte am Samstag gegen Mittag zahlreiche Wassersportler auf dem Tegernsee. Viele schafften es nicht mehr rechtzeitig ans Ufer. Es kam zu einem Großeinsatz der …
Plötzliches Gewitter löst Großeinsatz auf dem Tegernsee aus
93 Tage Corona im Landkreis Miesbach: Krisenstab zieht Zwischenbilanz

„Anfang Mai hatte ich richtig Bedenken“

93 Tage Corona im Landkreis Miesbach: Krisenstab zieht Zwischenbilanz

Laut Landratsamt herrschte bei der vorerst letzten Sitzung des Corona-Krisenstabes fast ausgelassene Stimmung. Die Teilnehmer zogen ein positives Fazit des Corona-Managements.
93 Tage Corona im Landkreis Miesbach: Krisenstab zieht Zwischenbilanz
Kosten klettern auf 13 Millionen Euro

Bei Sondersitzung wurden neue Zahlen für das Tegernseer Feuerwehrhaus bekannt

Kosten klettern auf 13 Millionen Euro

Seit 2015 plant Architektin Claudia Schreiber mit dem Stadtrat am neuen Feuerwehrhaus. Bei einer Sondersitzung kam jetzt eine neue Kostenberechnung auf den Tisch.
Kosten klettern auf 13 Millionen Euro
Coronavirus: So will sich der Tegernsee vor infizierten Urlaubern schützen

Verhaltensempfehlungen für Gastgeber

Coronavirus: So will sich der Tegernsee vor infizierten Urlaubern schützen

Bayern hat ein Beherbergungsverbot für Urlauber aus besonders vom Coronavirus betroffenen Landkreis verhängt. Das Tegernseer Tal sieht sich für mögliche Fälle gut vorbereitet.
Coronavirus: So will sich der Tegernsee vor infizierten Urlaubern schützen
Schifffahrt kehrt zu Normalbetrieb zurück

Leinen los am Tegernsee für die ganze Flotte

Schifffahrt kehrt zu Normalbetrieb zurück

Ab 25. Juni heißt es am Tegernsee: Leinen los für die komplette Flotte. Die Bayerische Seenschifffahrt kehrt zum Normalbetrieb zurück. Allerdings mit Regeln für die Gäste.
Schifffahrt kehrt zu Normalbetrieb zurück
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Seit drei Wochen keine Neuinfektion 

Alle News im Ticker

Coronavirus im Landkreis Miesbach: Seit drei Wochen keine Neuinfektion 

Die Corona-Pandemie hat den Landkreis Miesbach bayernweit anfangs mit am stärksten getroffen. Inzwischen ist die Lage ruhig. Alle News hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Seit drei Wochen keine Neuinfektion 
Tegernsee: Seesauna und Strandbad starten im Juli

Tegernsee: Seesauna und Strandbad starten im Juli

Noch laufen letzte Arbeiten, doch bald geht‘s los: Seesauna und Strandbad öffnen in Tegernsee im Juli die Türen. Für den Badepark Bad Wiessee gibt es noch keinen Plan.
Tegernsee: Seesauna und Strandbad starten im Juli
Feuerwehrhaus: Jetzt geht’s um die Gestaltung

Stadtrat legt Sondersitzung ein

Feuerwehrhaus: Jetzt geht’s um die Gestaltung

Die Planung des neuen Feuerwehrhauses ist für den Stadtrat ein so wichtiges Thema, dass er sich dem Projekt jetzt bei einer öffentlichen Sondersitzung widmet. 
Feuerwehrhaus: Jetzt geht’s um die Gestaltung
BRB: Arnulf Schuchmann ergänzt Geschäftsführungsteam

53-Jähriger kommt von der Ostdeutschen Eisenbahn

BRB: Arnulf Schuchmann ergänzt Geschäftsführungsteam

Arnulf Schuchmann wird neuer technischer Geschäftsführer der Bayerischen Regiobahn (BRB). Fabian Amini bleibt weiterhin Vorsitzender der Geschäftsführung.
BRB: Arnulf Schuchmann ergänzt Geschäftsführungsteam
Platz für zwölf Krippen-Kinder

Räume im Reisbergerhof werden effektiver belegt

Platz für zwölf Krippen-Kinder

Im Reisbergerhof in Tegernsee soll eine weitere Krippengruppe unterkommen. Wie das funktioniert, damit befasste sich der Bauausschuss. 
Platz für zwölf Krippen-Kinder
Besuchsverbote in Heimen: Behindertenbeauftragter Anton Grafwallner fordert Lockerungen

„Geht es so weiter, machen wir eine Demo“

Besuchsverbote in Heimen: Behindertenbeauftragter Anton Grafwallner fordert Lockerungen

Anton Grafwallner hat sich viele Leidensgeschichten von Senioren und Menschen mit Behinderung in Heimen angehört. Nun fordert er Lockerungen bei den Besuchsverboten.
Besuchsverbote in Heimen: Behindertenbeauftragter Anton Grafwallner fordert Lockerungen
Was tun gegen die Vermehrung der Graugänse?

Tiere sorgen für „gesetzliche Gemengelage“

Was tun gegen die Vermehrung der Graugänse?

Die Graugänse am Tegernsee vermehren sich – und alle sind ratlos. Wie könnte man das Problem in den Griff kriegen?
Was tun gegen die Vermehrung der Graugänse?
Radler (60) kommt in Tegernsee zu Fall - Polizei sucht Unfallgegner

Baden-Württemberger muss mit Verletzungen ins Krankenhaus

Radler (60) kommt in Tegernsee zu Fall - Polizei sucht Unfallgegner

Nach einem Fahrradunfall in Tegernsee sucht die Polizei nun einen der Unfallbeteiligten. Ein 60-Jähriger aus Baden-Württemberg war gestürzt und musste mit Verletzungen ins Krankenhaus.
Radler (60) kommt in Tegernsee zu Fall - Polizei sucht Unfallgegner
Zweiter Weltkrieg: Wie ein deutscher Major und ein amerikanischer Leutnant das Tal retteten

Sie wurden Freunde

Zweiter Weltkrieg: Wie ein deutscher Major und ein amerikanischer Leutnant das Tal retteten

Ein deutscher Major und ein amerikanischer Leutnant retteten das Tegernsee Tal in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs vor der Bombardierung durch US-Streitkräfte. Eine Geschichte voller …
Zweiter Weltkrieg: Wie ein deutscher Major und ein amerikanischer Leutnant das Tal retteten
Gymnasium Tegernsee: Stand bietet Mensa-Schmankerl zum Mitnehmen

„Durchweg positive Resonanz“

Gymnasium Tegernsee: Stand bietet Mensa-Schmankerl zum Mitnehmen

Die Tegernseer Mensa-Betreiber Rolf und Iris Ziesing meistern die Corona-Krise mit guter Laune und Kreativität: Seit Mai betreiben sie das Mensa-„To-Go“-Standerl.
Gymnasium Tegernsee: Stand bietet Mensa-Schmankerl zum Mitnehmen
Namensänderung? Alterstums-Gauverein hält nicht viel von Vorschlag

„Verein hat sich einen guten Ruf geschaffen.“

Namensänderung? Alterstums-Gauverein hält nicht viel von Vorschlag

Wenn sich der Altertums-Gauverein Tegernsee das nächste Mal trifft, steht auch ein Antrag auf Umbenennung auf der Tagesordnung. Die Vorsitzende hält aber nicht viel davon.
Namensänderung? Alterstums-Gauverein hält nicht viel von Vorschlag
Corona-Idee wird zum Sommerhit - Autokino am Tegernsee kommt: Die ersten Termine stehen

Auch Location steht fest

Corona-Idee wird zum Sommerhit - Autokino am Tegernsee kommt: Die ersten Termine stehen

Am Tegernsee gibt es bald ein Autokino. Die ersten Termine stehen bereits fest. Location wird die Spielbank in Bad Wiessee sein. Ein Überblick über das Programm.
Corona-Idee wird zum Sommerhit - Autokino am Tegernsee kommt: Die ersten Termine stehen
Wie der Bauhof mit der Müll-Lawine fertig wird

Interview mit dem Tegernseer Bauhofleiter zum Umgang mit der Müll-Lawine

Wie der Bauhof mit der Müll-Lawine fertig wird

Mit dem Ansturm der Gäste kam auch eine Müll-Lawine an den See. Im interview erklärt der Tegernseer Bauhofleiter Anian Hölzl, wie die Stadt damit fertig wird.
Wie der Bauhof mit der Müll-Lawine fertig wird
Grüne scheitern mit Haushalts-Antrag

Fraktion wollte Stopp nicht zwingender Maßnahmen wegen der Corona-Krise

Grüne scheitern mit Haushalts-Antrag

Die neue Grünen-Fraktion wollte den Stopp nicht zwingender Maßnahmen. doch der Stadtrat sieht das mehrheitlich anders.
Grüne scheitern mit Haushalts-Antrag
Mehr Frust als Freude: Einschränkungen machen Gastwirten schwer zu schaffen

Gastronomie in der Corona-Krise

Mehr Frust als Freude: Einschränkungen machen Gastwirten schwer zu schaffen

Kein Stammtisch, keine Treffen mit Freunden in lockerer Runde: Die Corona-Einschränkungen treffen die Gastwirte schwer. Der Frust ist groß.
Mehr Frust als Freude: Einschränkungen machen Gastwirten schwer zu schaffen