Vorfall am Tegernseer Seeufer

Unbekannter bestiehlt Stand-Up-Paddlerin

Tegernsee - Während sie beim Stand-Up-Paddeln auf dem Tegernsee unterwegs war, wurde eine Münchnerin (33) bestohlen. Unter anderem kam ihr IPhone weg, das sie am Ufer zurückgelassen hatte.

Am Sonntag gegen 16.30 Uhr begab sich die Frau an der Münchner Straße auf Höhe Hausnummer 20 in Tegernsee ans dortige Seeufer. Bei sich hatte sie laut Polizei die zum Wassersportgerät gehörige Tasche für den Transport sowie diverses Zubehör. Zudem befanden sich in der Tasche einige private Dinge, darunter das IPhone 6.

Als die Münchnerin nach ihrer Sporteinheit - etwa eine Viertelstunde später - an ihren Platz zurückkam, stellte sie fest, dass sowohl die Tasche inklusive Inhalt als auch ihre zurückgelassenen Schuhe entwendet worden waren. Beuteschaden: rund 1100 Euro.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, insbesondere ein Pärchen, das sich zur Tatzeit auf dem dortigen Steg aufgehalten hat, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 08022/9878-0 zu melden.

gab

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die 50 Gesichter vom Tegernsee
Bommi Schwierz ist gebürtige Düsseldorferin und lebt seit sieben Jahren in Tegernsee. Sie ist so fasziniert von den Menschen im Tal, dass sie das „Who is Who“ in ein …
Die 50 Gesichter vom Tegernsee
Ein Ausflug nach Bad Wiessee: Jenny Raab arbeitet ehrenamtlich bei der Lebenshilfe
Aus der Pflegekasse gibt es nicht nur Geld für Angehörige oder Pfleger, auch für Ausflüge und Unternehmungen ist was drin. Ein Beispiel: Jenny Raab aus Schliersee …
Ein Ausflug nach Bad Wiessee: Jenny Raab arbeitet ehrenamtlich bei der Lebenshilfe
Gmunderin pflegt ihren Vater und ist so zur Expertin geworden
Schlaganfälle, Parkinson, Demenz: Max Knirsch (88) braucht rund um die Uhr Betreuung. Seine Tochter pflegt ihn seit über zehn Jahren zuhause. Das hat sie zu einer …
Gmunderin pflegt ihren Vater und ist so zur Expertin geworden
Die Wellbappn und ihr umjubelter Auftritt
Politisch aktuell, nah dran am Konzertort und an der allgemeinen bayerischen Gefühlslage, mit einem Großaufgebot an Instrumenten: Das ist das Erfolgsrezept, mit dem die …
Die Wellbappn und ihr umjubelter Auftritt

Kommentare