+
Am Gymnasium Tegernsee gab‘s am Donnerstagvormittag Feueralarm. Die neue Brandmeldeanlage schlug wegen eines Chemie-Experiments an.

Schüler werden evakuiert, Feuerwehr rückt an

Gymnasium: Chemie-Experimentlöst Feueralarm aus

  • schließen

Wegen eines Experiments im Chemie-Unterricht gab‘s am Donnerstag im Gymnasium Tegernsee Feueralarm. Passiert ist nichts, allerdings waren nicht alle Schüler glücklich über die Unterbrechung des Unterrichts.

Tegernsee – Es war ein Standard-Versuch, wie er schon viele Male im Chemieunterricht durchgeführt wurde. Doch am Donnerstagvormittag löste das Experiment am Gymnasium Tegernsee Feueralarm aus: Die neue Brandmeldeanlage schlug an, alle Schüler mussten ins Freie.

„Die neue Anlage reagiert offenbar sensibler als die alte“, sagt die stellvertretende Schulleiterin Maria Steinborn, die am Gymnasium auch fürs Thema Sicherheit zuständig ist. Bei dem Versuch sei es zu der üblichen Rauchentwicklung gekommen, die Anlage habe daraufhin sofort angeschlagen. Danach ging alles ganz schnell, berichtet Steinborn. Die Sirenen heulten, die Schüler wurden innerhalb weniger Minuten aus dem Schulgebäude gebracht, die Feuerwehr rückte an.

„Das ist alles vorbildlich gelaufen“, meint Steinborn, die einen solchen Alarm abseits der üblichen Feuerübungen in ihrer ganzen Laufbahn am Gymnasium noch nicht erlebt hat. „Jetzt wissen wir wenigstens, dass im Ernstfall alles funktionieren würde“, meint sie.

Die Schüler hat die außerplanmäßige Pause vermutlich gefreut. Abgesehen von der Q 12: Hier schrieben die Schüler gerade eine Mathe-Ex, als sie alles stehen und liegen lassen mussten. „Die Ex war sehr leicht“, sagt Direktor Werner Oberholzner. „Und jetzt muss sie komplett nachgeschrieben werden.“

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Robert Kühn darf nun doch für Landtag kandidieren
Im zweiten Anlauf hat‘s geklappt: Der Wiesseer SPD-Vorsitzende Robert Kühn (35) wurde zum Kandidaten für die Landtagswahl 2018 gekürt. Allerdings nicht im eigenen, …
Robert Kühn darf nun doch für Landtag kandidieren
Montgolfiade am Tegernsee: Diesmal glühen die Ballone in Rottach
Traumwetter und ein Besucherrekord: Die Tegernseer Tal Montgolfiade 2017 hat Maßstäbe gesetzt. Heuer findet das Treffen der Heißluftballoner unter ganz neuen Vorzeichen …
Montgolfiade am Tegernsee: Diesmal glühen die Ballone in Rottach
Tierschützer in Aufruhr: Hund beißt Reh zu Tode
Für eine Rottacherin nahm der Mittagsspaziergang ein unschönes Ende. An der Weißach stieß sie auf ein schwer verwundetes Reh. Für das Tier kam jede Hilfe zu spät. 
Tierschützer in Aufruhr: Hund beißt Reh zu Tode
Mit Optimismus in die Zukunft
Die Gemeinde Bad Wiessee geht  höchst zuversichtlich ins neue Jahr. Bürgermeister Peter Höß zeigte beim Neujahrsempfang die Weichenstellungen auf, die sich allmählich …
Mit Optimismus in die Zukunft

Kommentare