+
Die Mannschaftskapitäne (v.l.) Benedikt Hollerauer aus Tegernsee und Stefan Murer aus Kaltern initiierten das Freundschaftsspiel. 

Eishockey-Partie in der neuen Partnerstadt

EC Tegernsee gibt Gastspiel in Kaltern

Tegernsee - 2015 haben Tegernsee und Kaltern in Südtirol ihre Städtepartnerschaft besiegelt. Jetzt wurde die Verbindung auch auf sportlicher Ebene aktiviert: beim Eishockey.

Die Eishockey-Mannschaft des EC Tegernsee spielte kürzlich in Kaltern gegen den HC Parzer, einen örtlichen Amateurverein. Mit Unterstützung der mitgereisten Fans siegten die Tegernsee in einem lange Zeit ausgeglichenen Spiel am Ende verdient mit 6:3.

Die Siegerehrung nahm Kalterns Bürgermeisterin Gertrud Benin Bernard vor. "Die Südtiroler erwiesen sich als herzliche und großzügige Gastgeber", erklärt der EC. Ein Rückspiel in Tegernsee ist bereits geplant.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alpen-Plus-Skigebiete: Hoffnungsvoller Blick auf Wintersportsaison
Alpen-Plus-Skigebiete: Hoffnungsvoller Blick auf Wintersportsaison
Nach tragischem Tod von „Asphalt Cowboy“ Andreas Schubert: Kult-Trucker noch einmal im TV zu sehen
Nach tragischem Tod von „Asphalt Cowboy“ Andreas Schubert: Kult-Trucker noch einmal im TV zu sehen
Überdosis-Mord am Tegernsee: 49-Jährige soll Ehemann getötet haben - Zeuge hatte gleich „eigenartiges Gefühl“
Überdosis-Mord am Tegernsee: 49-Jährige soll Ehemann getötet haben - Zeuge hatte gleich „eigenartiges Gefühl“
Für 61.000 Euro: Rottach-Egern erneuert Piratenschiff am Ringsee
Für 61.000 Euro: Rottach-Egern erneuert Piratenschiff am Ringsee

Kommentare