+
Recht gesittet: der Abistreich der Tegernseer Abiturienten.

„Die sind dann hormonell alle etwas aufgeladen.“

Entspannt und heiß: Der Abi-Streich 2017

  • schließen

„Helden“ – unter dieses Motto haben die Tegernseer Abiturienten in diesem Jahr ihre Abiturzeitung gestellt. Klar, dass sich das Thema auch beim Abiturstreich wiederfand.

Tegernsee - Schulleitung und Lehrkräfte kamen zum Abi-Streich am Montag in zwei Käfige. Für Quizfragen und verschiedene praktische Aufgaben wurden sie dann auf die Bühne im Schulgarten geholt. Unter anderem mussten die Lehrkräfte ein Heldenkostüm basteln und die Sterbeszene von „Romeo und Julia“ nachspielen. 

Unsere Aufnahme zeigt (v.l.) die Lehrer Michael Steimer, Gabi Bliemsrieder, Elisabeth Hartwig und Andreas Huber beim Quiz mit Abiturient Michi Huber.

„Alles ist sehr rund und angenehm gelaufen“, freut sich Direktor Werner Oberholzner. Angenehm auch für die anderen Schüler, die am bunten Treiben der 62 Abiturienten wie immer ihren Spaß hatten: Der Nachmittagsunterricht fiel an diesem Tag aus. Oberholzner lachend: „Die sind dann hormonell alle etwas aufgeladen.“

sh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Mercedes hat offenbar klare Vorstellungen davon, wie die AVG-Niederlassung in Gmund aussehen soll. Dazu gehört eine Alu-Fassade fürs Werkstattgebäude, was im Gmunder …
Alu-Haut fürs Werkstattgebäude stößt auf Skepsis
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Es regnet und regnet im ganzen Landkreis Miesbach. Die Flussläufe sind schon merklich angeschwollen. Das Wasserwirtschaftsamt geht davon aus, dass die Pegel weiter …
Hochwasser-Gefahr: Wo es im Landkreis brenzlig werden kann
Seefest findet statt - klein und fein
Tegernsee zieht‘s durch: Das Seefest findet am Donnerstag statt. Allerdings in abgespeckter Form ab 16 Uhr.
Seefest findet statt - klein und fein
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt
Ein Siloballen-Schlitzer hat in Bad Wiessee mehrere Ballen aufgeschlitzt. Die Polizei geht allerdings von einem anderen Täter als bei den bekannten Taten in Moosrain aus.
Siloballen-Schlitzer: Warum diese Tat von einem Nachahmer stammt

Kommentare